Abo
  • Services:
Anzeige
Googles neuer HDMI-Stick Chromecast
Googles neuer HDMI-Stick Chromecast (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Amazon USA: Chromecast kann für 39 Euro nach Deutschland bestellt werden

Obwohl die Verfügbarkeit für Deutschland noch nicht feststeht, liefert Amazon USA den Streaming-Media-Adapter Google Chromecast offenbar bereits nach Deutschland. Zumindest der Bestellvorgang ist möglich.

Anzeige

Caschys Blog hat herausgefunden, dass bei Amazon der bisher nur in den USA verfügbare Google Chromecast nach Deutschland bestellt werden kann. Ein Marktstart für den Streaming-Media-Adapter in Deutschland ist bislang nicht bekannt. Google-Sprecher Stefan Keuchel sagte Golem.de: "Es gibt leider noch kein offizielles Datum für den Verkauf von Chromecast in Deutschland."

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Wie der Blogger Carsten Knobloch berichtet, ist es ihm gelungen, Google Chromecast für 35 US-Dollar zu bestellen. Plus Einfuhr und Versand kostete das Gerät 52 US-Dollar, was 39 Euro entspricht. Doch das Gerät sei in den USA derzeit vergriffen und könne erst wieder geliefert werden, wenn es verfügbar sei, informiert Amazon.

Ob es sich um einen Katalogfehler handelt, oder ob Amazon USA das Gerät von Google wirklich liefert, ist noch unklar. Amazon hat den Bericht bisher nicht kommentiert.

Derzeit ist der Streaming-Media-Adapter bei Amazon in Deutschland nur bei einem Händler für 99 Euro bestellbar.

Google hatte seinen HDMI-Stick am 24. Juli 2013 präsentiert. Mit ihm können Nutzer über verschiedene Smartphones und Tablets unterschiedlicher Hersteller Inhalte auf den Fernseher übertragen.

Der Golem.de-Test kam zu dem Ergebnis, dass der Chromecast für 35 US-Dollar ein interessantes Gerät für die Heimunterhaltung ist. Dank der Softwareeinbindung ist es einfach, Videos von Youtube oder Musik und Filme von Google auf den Fernseher zu übertragen. Momentan stehen zumindest in Deutschland aber nur wenige Dienste für dieses einfache Streaming zur Verfügung. Google hat mit dem Chromecast ein Entwickler-SDK veröffentlicht, das es Programmierern ermöglicht, ihre App Chromecast-tauglich zu machen.


eye home zur Startseite
Wachhund 16. Sep 2013

Also der Chrome Cast ist empfehlenswert. Er läuft bei mir seit einer Weile ohne Probleme...

wmayer 28. Aug 2013

Ich weiß auch nicht, was daran eine News sein soll, dass Amazon.com teilweise auch nach...

Lala Satalin... 28. Aug 2013

Eben weils nie verkauft wurde?

rixe90 28. Aug 2013

Warum in der Schweiz für 79CHF kaufen O.o?

Groundhog Day 28. Aug 2013

Aus der offiziellen FAQ: Can I bring Chromecast with me to another country? Chromecast is...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. VSA GmbH, München
  3. Hays AG, Raum Frankfurt
  4. Daimler AG, Esslingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  2. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  3. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  4. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  5. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  6. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  7. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  9. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  10. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. xbox One X erscheint am 07.11.2017

    Fantasy Hero | 14:41

  2. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    maxi_welle | 14:39

  3. Wohl doch kein vollwertiges GT

    Ankerwerfer | 14:36

  4. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    Andy Cirys | 14:34

  5. Guter Trend auf Golem

    peter.kleibert | 14:33


  1. 14:37

  2. 12:50

  3. 12:22

  4. 11:46

  5. 11:01

  6. 10:28

  7. 10:06

  8. 09:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel