Amazon: Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland

Das Warten für Star-Trek-Fans in Deutschland ist vorbei: Die neue animierte Serie Lower Decks startet Anfang des neuen Jahren bei Amazon Prime.

Artikel veröffentlicht am ,
Fähnrich Beckett Mariner, gesprochen im Original von Tawny Newsome
Fähnrich Beckett Mariner, gesprochen im Original von Tawny Newsome (Bild: Amazon Prime Video/Screenshot: Golem.de)

Die animierte Star-Trek-Serie Lower Decks wird am 22. Januar 2021 in Deutschland über Amazons Streamingdienst Prime zu sehen sein. Das meldet das Unterhaltungsmagazin Hollywood Reporter. Den Starttermin hat Amazon in einem Trailer selbst bekannt gegeben.

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Einführung TISAX/ISO 27001
    F. E. R. fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern-Fautenbach
Detailsuche

Die Serie erscheint damit fast ein halbes Jahr nach ihrem Start in den USA auch in anderen Teilen der Welt. Neben Deutschland will Amazon die Sendung auch in den anderen Märkten Europas, Großbritannien, Australien, Neuseeland, Japan und Indien ausstrahlen. Am 22. Januar 2021 werden alle zehn Episoden sofort verfügbar sein.

Lower Decks ist die zweite animierte Star-Trek-Serie nach der Zeichentrickserie aus den 1970er Jahren. In der neuen Show geht es nicht um die Führungsoffiziere eines Sternenflottenschiffs, sondern um vier Fähnriche, die im Hintergrund weniger glamouröse Arbeiten verrichten müssen.

Rangniedrige Offiziere auf unwichtigem Schiff

Zeitlich ist Lower Decks im Jahr 2380 angesiedelt, direkt nach den Ereignissen des Spielfilms Star Trek: Nemesis - dieser war der letzte mit der Next-Generation-Crew. Schauplatz ist die USS Cerritos, eines der eher unwichtigen Schiffe der Sternenflotte.

Star Trek: Lower Decks richtet sich an erwachsenes Publikum, entsprechend ist der Humor ausgerichtet. Lower Decks ist die dritte aktuelle Serie im Star-Trek-Universum, neben Star Trek: Discovery und Star Trek: Picard.

Auf Rotten Tomatoes hat Lower Decks gemischte Bewertungen bekommen: Der Tomatometer-Score liegt bei 65 Prozent, die Zuschauerwertung bei nur 44 Prozent. Der Grundtenor der Kritik lautet: "Witzig, aber nicht sehr gewagt."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Wochenrückblick: Jetzt schlägt´s 11!
    Wochenrückblick
    Jetzt schlägt´s 11!

    Golem.de-Wochenrückblick Windows 11 ist der Name von Microsofts neuem Betriebssystem und die E3 ist zu Ende. Die Woche im Video.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Aus dem Verlag: Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar
    Aus dem Verlag
    Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar

    Das Highend-Modell nutzt eine Radeon RX 6800 XT , beim Xtreme-Rechner wird ein 16-Core-Ryzen mit einer Geforce RTX 3080 Ti kombiniert.

Keridalspidialose 19. Jan 2021

kein weiterer Text

Eheran 21. Dez 2020

Ist schon krass wie oft manche gegen irgendwas argumentieren, was sie selbst nur...

masel99 20. Dez 2020

... also noch viel mehr von diesem Zeug, bis sich Gene Roddenberry im Grab nicht nur...

Jonny Dee 19. Dez 2020

Hatte bisher zwar von der neuen Serie gehört, aber nie, dass es eine "Zeichentrickserie...

Pantsu 19. Dez 2020

Das variiert durchaus. Im Fernsehen hatte ich da auch nie Bock drauf, aber wenn man es in...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /