Amazon: Prime Video soll Auto-Download und Folgen-Funktion bekommen

Bisher müssen Nutzer von Amazons Streamingservice Prime Video selbst die nächste Folge einer Serie herunterladen - Netflix macht das automatisch. In Zukunft könnte auch die Prime-Video-App für Android die Funktion bekommen, ebenso wie die Möglichkeit, seinen Lieblingsschauspielern zu folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
In der Prime-Video-App für Android sind Hinweise auf neue Funktionen aufgetaucht.
In der Prime-Video-App für Android sind Hinweise auf neue Funktionen aufgetaucht. (Bild: Emma McIntyre/Getty Images)

Die Android-App von Amazons Video-Streamingdienst Prime Video könnte bald eine automatische Download-Funktion erhalten. Die Webseite XDA-Developers hat entsprechende Hinweise im Quelltext der jüngsten Version der Anwendung gefunden.

Bisher müssen sich Prime-Video-Kunden, die sich auf ihrem Android-Gerät Folgen einer Serie herunterladen, selbst darum kümmern, dass die nächste Folge heruntergeladen wird. Bei Netflix gibt es dafür eine Automatisierung: Die App lädt ohne Zutun des Nutzers die kommende Folge herunter, nachdem die vorige zu Ende geschaut wurde. Das hat den Vorteil, dass auch spontan eine neue Folge der Serie angesehen werden kann.

XDA Developers konnte den entsprechenden Code zum Laufen bringen, auch wenn er in der Praxis noch keine Funktion hat. In der Beschreibung sind allerdings weitere Hinweise zu finden. So sollen wie bei Netflix alte Folgen automatisch gelöscht werden. Nutzer können zudem auswählen, wie viele Episoden sie im Vorfeld herunterladen lassen wollen.

Schauspielern folgen, um deren Filme schneller zu entdecken

Ebenfalls im Quellcode entdeckt hat XDA Xevelopers eine Folgen-Funktion für Schauspieler. Nutzer können ihre Lieblingsschauspieler auswählen und werden automatisch benachrichtigt, wenn neue Filme mit ihnen in Prime Video zur Verfügung stehen.

Wann die neuen Funktionen veröffentlicht werden, ist aktuell noch nicht bekannt. Denkbar ist auch, dass sie gar nicht erscheinen oder nur lokal verfügbar sein werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


EinJournalist 22. Nov 2019

Steht ich jetzt aufm Schlauch oder ist das Feature nicht eigentlich schon seit Monaten...

Speisestärke 22. Nov 2019

Bei Netflix kann man auch mehrere Folgen herunterladen. Lädt man z.B. die ersten 3...

AciidAciid 21. Nov 2019

die Funktion die komplette Staffel runter zu laden.

Golressy 21. Nov 2019

Amazon scheint nun sich alles von Netflix abzuschauen und nachzumachen. Bald hat Netflix...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Arbeitsschutz
Gamification in Amazon-Lagerhäusern ist gefährlich

Amazon soll das Gamification-System seiner Lagerhäuser überarbeiten, da es ein Risiko für Verletzungen der Mitarbeiter darstellt.

Arbeitsschutz: Gamification in Amazon-Lagerhäusern ist gefährlich
Artikel
  1. Kein Satellit: Chinesischer Spionageballon soll über USA fliegen
    Kein Satellit
    Chinesischer Spionageballon soll über USA fliegen

    In der Stratosphäre nahe Militäranlagen des US-Bundesstaates Montana ist ein Ballon chinesischer Herkunft entdeckt worden.

  2. Redmagic 8 Pro im Test: Günstiger bekommt man keinen Snapdragon 8 Gen2
    Redmagic 8 Pro im Test
    Günstiger bekommt man keinen Snapdragon 8 Gen2

    Das Redmagic 8 Pro ist eines der ersten Smartphones mit Qualcomms Snapdragon 8 Gen2. Das Gerät hat eine hohe Leistung, ist aber nicht perfekt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

  3. Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
    Software
    Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

    Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
    Von Michael Bröde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • HTC Vice 2 Pro Full Kit 899€ • RAM-Tiefstpreise • Amazon-Geräte bis -50% • Samsung TVs bis 1.000€ Cashback • Corsair HS80 7.1-Headset -42% • PCGH Cyber Week • Samsung Curved 27" WQHD 267,89€ • Samsung Galaxy S23 vorbestellbar [Werbung]
    •  /