Amazon Personalize: Empfehlungssoftware nach Vorbild von Amazons Onlineshop

AWS bietet das Machine-Learning-Programm Amazon Personalize an, das Kunden von anderen Onlineshops Kaufempfehlungen anhand von persönlichen Daten geben soll. Das Unternehmen hat das Modell jahrelang anhand von Amazon.com trainiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Machine Learning von AWS empfiehlt den Einkauf.
Machine Learning von AWS empfiehlt den Einkauf. (Bild: Pixabay.com/CC0 1.0)

Aus vielen Informationen Muster zu erkennen, ist eine offensichtliche Stärke von Machine-Learning-Software. Der Cloudanbieter AWS hat aus diesem Grund Amazon Personalize vorgestellt - einen Dienst, der Kundendaten analysiert und anhand dieser Informationen Kaufempfehlungen in Onlineshops geben kann. Das Machine-Learning-System wurde mit Hilfe der Kundendaten von Amazon.com jahrelang trainiert, heißt es in der Pressemitteilung. Durch die augenscheinlich sehr hohe Datengrundlage ist zumindest in der Theorie ein recht genaues Machine-Learning-System möglich.

Stellenmarkt
  1. Chief Information Security Officer (m/w/d)
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  2. Mitarbeiter/in IT für Netzwerkmanagement und Medien (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
Detailsuche

Personalize benötigt Daten von Käufern, die auf Webseiten der Nutzer des Dienstes Bestellungen durchführen. Das Unternehmen spricht beispeilsweise von Positionsdaten, Alter des Kunden, Bestelladressen und Bestellverlauf. Anhand dieser Informationen und sich selbst als Vorlage trainiert der Dienst einen Algorithmus, der sich der Datenstruktur der Kundenplattform anpasst. Schließlich ist nicht jeder Onlineshop identisch aufgebaut.

"Alle von Amazon Personalize analysierten Daten werden vertraulich behandelt und sicher aufbewahrt und ausschließlich für Ihre kundenspezifischen Empfehlungen verwendet", versichert AWS. Das bedeutet natürlich nicht, dass die Datenbanken der Onlineauftritte dadurch komplett sicher sind.

Einige Kunden nutzen Personalize wohl schon für ihre Zwecke. Der Lieferdienst Dominos erstellt damit etwa personalisierte Werbemitteilungen für einzelne Kunden. Der Bollywood-Videostreamingdienst Spuul nutzt den Dienst, um Zuschauern bestimmte Filme und Serien zu empfehlen. Der Hochzeitsdienst Zola will damit seine Suchergebnisse verbessern.

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS)
    14.-16. Februar 2022, online
  2. Terraform mit AWS
    14.-15. Dezember 2021, online
  3. AZ-104 Microsoft Azure Administrator
    13.-16. Dezember 2021, online
Weitere IT-Trainings

AWS-Kunden können Personalize in einer Vorabversion ausprobieren. Es ist dafür jedoch ein entsprechendes AWS-Konto notwendig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre Windows XP
Der letzte XP-Fan

Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
Ein Interview von Martin Wolf

20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
Artikel
  1. Guardians of the Galaxy im Test: Quasselnd und kämpfend durchs All
    Guardians of the Galaxy im Test
    Quasselnd und kämpfend durchs All

    Die Witze sind besser als die Waffen: Guardians of the Galaxy entpuppt sich als nicht ganz perfektes Spiel - das dennoch super unterhält.
    Von Peter Steinlechner

  2. Google: Einige Pixel-6-Funktionen laufen nicht auf älteren Pixels
    Google
    Einige Pixel-6-Funktionen laufen nicht auf älteren Pixels

    Manche Funktionen des neuen Pixel 6 werden wohl exklusiv bleiben - oder nur in reduzierter Form auf ältere Modelle kommen. Grund ist der Tensor-Chip.

  3. Bemannte Raumfahrt: Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?
    Bemannte Raumfahrt
    Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?

    Der Platz auf der Internationalen Raumstation ISS ist knapp. Das musste bereits Alexander Gerst feststellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • LG OLED55B19LA 120Hz 1.001,95€ • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /