Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon-Lager
Amazon-Lager (Bild: Amazon)

Amazon Polnische Logistikzentren sollen nach Deutschland liefern

Amazon hat die Eröffnung von drei Warenlagern in Polen offiziell bestätigt. Angeblich ginge es nicht um eine Verlagerung aus Deutschland, wo die Arbeiter für einen Tariflohn streiken. Doch die Lager liefern nach Deutschland.

Anzeige

Amazon hat Pläne für drei große Warendepots in Polen bestätigt. Ein Amazon-Sprecher sagte Golem.de, dass die Logistikzentren zunächst hauptsächlich nach Deutschland liefern sollten und erst später an Kunden aus anderen europäischen Ländern.

In jedem der polnischen Warenlager sollen jeweils rund 2.000 Arbeiter fest beschäftigt werden. Dazu kämen 3.000 saisonale Jobs. Zwei der Logistikzentren würden bis August 2014 eröffnet, das dritte bis Mitte 2015. Es ginge aber nicht um eine Verlagerung von Logistikstandorten aus Deutschland. Amazon-Europa-Manager Tim Collins erklärte, Polen sei wegen der günstigen geografischen Lage, der guten Anbindung und einer "hervorragenden Beschäftigtenbasis" ausgewählt worden.

Die polnische Wirtschaftszeitung Puls Biznesu berichtete zuvor unter Berufung auf informierte Kreise, die Zentren sollen in Poznań und Wrocław entstehen, jeweils eine Größe von rund 100.000 Quadratmetern haben und pro Standort 50 bis 60 Millionen Euro kosten.

Zwei weitere Logistikstandorte seien in der Tschechischen Republik geplant. Die tschechische Zeitung Hospodarske Noviny berichtete vor Monaten, dass ein Amazon-Lager in der Nähe des Prager Flughafens vorbereitet werde.

Seit Monaten kämpfen die bei Verdi organisierten Arbeiter für einen Tarifvertrag. In Hessen beträgt der Einstiegslohn bei Amazon 9,83 Euro, nach Tarif müssten es 12,18 Euro sein. In Leipzig beträgt der Einstiegslohn 9,30 Euro, nach Versandhandelstarif müsste Amazon 10,66 Euro pro Stunde bezahlen. Der US-Konzern lehnt Gespräche mit Verdi ab.

Amazon hat in Deutschland 9.000 fest angestellte Beschäftigte.


eye home zur Startseite
S-Talker 16. Okt 2013

Amazon zahlt quasi freiwillig den Logistik-Tariflohn. Der übrigens über den immer wieder...

S-Talker 16. Okt 2013

Die Leute im Amazon Lager bekommen doch den Logistik-Tariflohn. Der Einzelhandel...

narfomat 09. Okt 2013

hier einer meiner lieblingsbeiträge zu dem thema: http://www.welt.de/wirtschaft...

narfomat 09. Okt 2013

100% zustimmung!

caso 09. Okt 2013

Und selbst wenn ihnen der Arbeitsvertrag erst nach einer Woche oder einem Jahr nicht mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. CEMA AG, verschiedene Standorte
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Das Spiel ist beendet.

    kotap | 02:17

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  3. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  4. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  5. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel