Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon hat die Liefergebühren erhöht.
Amazon hat die Liefergebühren erhöht. (Bild: John Macdougall/AFP/Getty Images)

Amazon: Höhere Versandgebühren für Nicht-Prime-Kunden

Amazon hat die Liefergebühren erhöht.
Amazon hat die Liefergebühren erhöht. (Bild: John Macdougall/AFP/Getty Images)

Amazon erhöht die Versandgebühren für Nicht-Prime-Kunden. Das gilt für Standardbestellungen unter 29 Euro oder wenn kein Buch oder Hörbuch mitbestellt wird. Auch die Kosten für schnellere Lieferungen erhöhen sich.

Bei Amazon-Bestellungen steigen die Standardversandkosten und die Gebühren für schnelle Lieferungen, wenn kein Prime-Abo aktiv ist. Bei Abschluss eines Prime-Abos werden alle Lieferungen kostenlos geliefert, meist auch schneller als die Standardbestellungen. Wer ohne Prime-Abo mindestens für 29 Euro einkauft oder ein Buch respektive Hörbuch mitbestellt, muss bei Amazon generell ebenfalls keine Versandgebühren bezahlen. Bei einigen Produktgruppen bleiben die bisherigen Versandgebühren bestehen.

Anzeige

Höhere Gebühren für Expressbestellungen

Wer künftig Amazon-Geräte, Lebensmittel, Drogerieartikel, Software, Spielekonsolen, Computer- und Videospiele oder Kleidung bestellt, zahlt weiterhin 3 Euro. Für alle übrigen Produktgruppen erhöhen sich die Versandgebühren von 3 Euro auf 3,99 Euro. Für diese Bestellungen wird eine Versanddauer von ein bis zwei Werktagen eingeplant.

Wer seine Bestellung garantiert am nächsten Werktag erhalten möchte, zahlt für den Premiumversand künftig 7,99 Euro pro Lieferung. Bisher kostete diese Versandart 6 Euro. Auch die Gebühren für eine noch schnellere Lieferung steigen. Wer mittels Morning Express bestellt, zahlt künftig 13,99 Euro statt bisher 9,99 Euro. Diese Preiserhöhung gilt auch für die Lieferung mittels Same-Day-Delivery, bei der noch am gleichen Abend ausgeliefert wird.

Im August 2014 hatte Amazon nach über zwölf Jahren die Mindestbestellsumme für versandkostenfreie Lieferungen erhöht. Seitdem fallen keine Versandkosten an, wenn für mindestens 29 Euro bestellt wird. Außerdem werden generell keine Versandgebühren erhoben, wenn ein Buch oder Hörbuch bei der Bestellung dabei ist.

Prime-Abo wird teurer

Anfang November 2016 hatte Amazon eine Preiserhöhung für das Prime-Jahresabo bekanntgegeben. Die Preiserhöhung gilt für Neukunden ab dem 1. Februar 2017 und für Bestandskunden ab dem 1. Juli 2017. Ab dann kostet das Prime-Abo 69 Euro im Jahr. Noch gibt es das Jahresabo weiterhin für 49 Euro. Auf den Monat heruntergerechnet erhöht sich der Prime-Preis von knapp 4,10 Euro auf 5,75 Euro.

Das Prime-Abo kann neuerdings auch monatlich gebucht und monatlich gekündigt werden. Die monatliche Gebühr beträgt 8,99 Euro. Der Leistungsumfang entspricht dem vom Jahrespaket. Auf ein gesamtes Jahr gerechnet kostet die monatliche Kündigungsmöglichkeit knapp 108 Euro, also 39 Euro mehr als das Jahresabo.

Im Prime-Abo selbst sind mehrere Dienste enthalten. Dazu gehören ein schnellerer Versand ohne Mindestbestellwert, das Video-Streaming-Abo Prime Video, das Musik-Streaming-Abo Prime Music, der Zugriff auf die Kindle-Leihbücherei und die Möglichkeit, jeden Monat ein Buch ohne Aufpreis auszuleihen.


eye home zur Startseite
u21 04. Dez 2016

Super *thumbs up* :-)

david_rieger 02. Dez 2016

Nein, ich stimme Dir ja grundsätzlich in der Kritik bezüglich der Checkout-Gestaltung...

zipper5004 02. Dez 2016

Der Prime-Versand kostet als Nicht-Prime-Kunde "7,99 Euro pro Lieferung" wo hingegen 1...

Prinzeumel 02. Dez 2016

Das zieht nur wenn man auch sonst alles bei amazon kauft und gar nicht mehr einen...

Jesper 01. Dez 2016

Wenn das Geld beim arbeitenden Volk ankommt, bin ich dafür das die Preise steigen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Harvey Nash GmbH, Frankfurt am Main oder Berlin
  4. Paco, Eschweiler


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG 65" Super-UHD für 1.799,99€ statt 1.988,90€ im Preisvergleich)
  2. 499€ (Vergleichspreis 619€)
  3. (u. a. 20% Rabatt auf ausgewählte FSP-Netzteile)

Folgen Sie uns
       


  1. Alphabet

    Google Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  2. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  3. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  4. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  5. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  6. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  7. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  8. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  9. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp

  10. Computermuseum Stuttgart

    Als Computer noch ganze Räume füllten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

  1. Re: Eine Beleidigung für echte Fotografen

    DetlevCM | 23:06

  2. Einsteiger...

    MeinSenf | 23:06

  3. Re: Steuergelder = Quellcode offenlegen

    TheArchive | 23:06

  4. Re: Soll das ein Witz sein?!

    Libertybell | 23:02

  5. Re: Ist das nicht toll wenn man eine neue...

    washuu_de | 23:01


  1. 22:48

  2. 16:37

  3. 16:20

  4. 15:50

  5. 15:35

  6. 14:30

  7. 14:00

  8. 13:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel