Abo
  • Services:
Anzeige
Tales from Deep Space
Tales from Deep Space (Bild: Amazon Game Studios)

Amazon Game Studios: Weltraumabenteuer und weitere neue Spiele für Fire-Plattform

Das Entwicklerstudio Frontier Development stellt Tales from Deep Space vor, das im Auftrag von Amazon entsteht. Das Weltraumabenteuer sowie einige andere Spiele der Amazon Game Studios könnten noch in diesem Jahr erscheinen.

Anzeige

Amazon stellt über seine Amazon Game Studios mehrere neue Spiele vor, die teils bei renommierten Drittfirmen wie Frontier Development entstehen. So arbeitet das Studio von David Braben nun eben nicht nur an Elite Dangerous, sondern im Auftrag von Amazon auch an Tales from Deep Space, einem Comicadventure für Fire Tablets. Die Handlung spielt auf einer Raumstation in den Tiefen des Alls, die sich irgendwie selbst abgeschaltet hat. Spieler müssen dem Handelsreisenden E und seiner Reisegepäckdrohne Casi helfen, von dort zu entkommen.

Das Entwicklerstudio Wayforward Technologies (Duck Tales Remastered) arbeitet für das Fire Phone an Til Morning's Light, einem Adventure, bei dem es um eine ähnliche Flucht wie in Tales from Deep Space geht. Allerdings muss die Hauptperson, eine junge Frau namens Erica, hier aus einem jahrhundertealten und vor allem verfluchten Schloss entkommen. Das Spiel soll auch die Tiefenperspektiven des Amazon-Smartphones für seine Rätsel nutzen.

Das Entwicklerstudio Happy Tuesday werkelt an dem Tower-Defense-Spiel Creepstorm, das für die Fire Tablets entsteht. Die Amazon Game Studios arbeiten an einem ähnlichen Game namens The Unmaking, bei dem viel cloudbasiertes Streaming eingesetzt werden soll: Viele der Gegner sollen auf den Servern von Amazon berechnet und dann per Netz auf das Tablet geschickt werden.

Für alle vier Spiele nennt der Hersteller noch keine Veröffentlichungstermine - aber traditionell sind die Vorlaufzeiten bei Amazon nicht sehr lang, so dass die Titel wohl noch vor Ende 2014 zu haben sein sollten.

Amazon investiert bereits länger in seine Game Studios. Im Frühjahr 2014 hatte die Firma das bis dahin unabhängige Entwicklerteam Double Helix (Killer Instinct) gekauft, das wenig später Sev Zero für die Set-Top-Box Fire TV veröffentlicht hatte.


eye home zur Startseite
MrSpok 15. Okt 2014

k.t.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Wolfsburg
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 5,99€
  3. (-15%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Re: Kein Mensch ist 200 Mio. Dollar/Euro Wert

    amagogol | 05:58

  2. Übersetzt

    Sharra | 04:49

  3. Ist mit den Zahlungen dann auch Schluss?

    ecv | 04:32

  4. Re: Beispiel?

    Shutdown | 03:27

  5. Re: Schöner Bericht

    SvD | 02:50


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel