• IT-Karriere:
  • Services:

Amazon: Fire TV per Zuruf mit dem Alexa-Lautsprecher steuern

Amazon hat die Sprachsteuerung eines Fire-TV-Geräts mit einem Alexa-Lautsprecher für Deutschland freigeschaltet. Auf Zuruf kann ein Stream pausiert oder darin gespult werden. Mit der Stimme werden Inhalte bei verschiedenen Streamingdiensten gefunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazons Fire-TV-Geräte können mit Alexa-Lautsprechern bedient werden.
Amazons Fire-TV-Geräte können mit Alexa-Lautsprechern bedient werden. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Die Sprachsteuerung eines Fire-TV-Geräts wird komfortabler. Amazon verbindet Fire TV mit Alexa-Lautsprechern auch in Deutschland. In den USA ist die Funktion bereits seit Anfang August 2017 verfügbar - deutsche Nutzer mussten also ein halbes Jahr darauf warten.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie,- Gebäude- und Solartechnik mbh, Stuttgart

Die Fire-TV-Geräte unterstützen Alexa schon lange und über die Fernbedienung war bereits eine Sprachsteuerung möglich. Allerdings muss dazu erst die Fernbedienung in die Hand genommen und ein Knopf zur Aktivierung der Sprachfunktion gedrückt werden. Wer einen Alexa-Lautsprecher und ein Fire TV oder ein Fire TV Stick besitzt, kann Letztere nun steuern, indem die entsprechenden Befehle direkt in den Raum gesagt werden.

Parallele zur Google-Assistant-Steuerung

Googles Chromecast kann bereits seit langem in Deutschland auf Zuruf mit einem Google-Assistant-Lautsprecher bedient werden - nun zieht Amazon hier nach. Die Konfiguration im Fall von Amazon erfolgt über Amazons Alexa-App, die dafür nicht aktualisiert werden muss - Amazon schaltet die neue Funktion auf Serverebene frei. In der Einstellung für Musik und Bücher gibt es eine neue Rubrik namens Video mit dem Eintrag Fire TV.

Ein Klick darauf öffnet die Gerätekonfiguration der Fire-TV-Geräte, die in dem betreffenden Amazon-Konto angemeldet sind. Der Nutzer kann hier für ein Fire-TV-Gerät einen bestimmten Alexa-Lautsprecher festlegen, der zur Steuerung benutzt werden soll. Hierbei können wir erfreulicherweise auch Alexa-Lautsprecher auswählen, die nicht von Amazon stammen. Wer etwa einen Lautsprecher von Sonos besitzt, kann auch diesen zur Steuerung eines Fire-TV-Geräts zuweisen.

Das ist im Alexa-Ökosystem nicht unbedingt selbstverständlich. Denn unter anderem alle Anruffunktionen und die Multiroom-Musikwiedergabe können nur mit Alexa-Lautsprechern genutzt werden, die von Amazon stammen, also zur Echo-Produktreihe gehören.

Wenn auf dem Fire TV ein Film läuft, kann dieser auf Zuruf mit dem Kommando "Alexa, Pause" unterbrochen werden. Ein einfaches "Alexa, fortsetzen" beendet den Pausenbetrieb. Der Nutzer muss nicht mehr nach der Fernbedienung suchen und darauf die passende Taste drücken.

Spulen mit hoher Genauigkeit

"Alexa, spule zwei Minuten vor" macht genau das und erlaubt damit eine hohe Genauigkeit beim Spulen. Mit der Fernbedienung ist es nicht möglich, sekunden- oder minutengenau zu spulen. "Alexa, springe vier Minuten zurück" zeigt die vergangenen vier Minuten nochmals.

Auf Zuruf lassen sich Apps auf dem Fire TV starten, Netflix erscheint, wenn gesagt wird "Alexa, öffne Netflix". Mit "Alexa, gehe zur Startseite" springt der Nutzer wieder zum Fire-TV-Bildschirm. Zudem können gezielt einzelne Filme oder Serien abgespielt werden. "Alexa, starte 'Ziemlich beste Freunde'" beginnt die Wiedergabe des Films. Zudem können Filme nach Schauspielern oder Genre durchsucht werden. Das funktioniert in Prime Video, Netflix sowie den Mediatheken von ARD und ZDF.

Wer eine Überwachungskamera in Alexa eingebunden hat, kann sich das Kamerabild auf Zuruf auf dem Fernseher anschauen, der mit einem Fire-TV-Gerät verbunden.

Wer sich die Zuweisung eines bestimmten Alexa-Lautsprechers mit einem Fire TV sparen möchte, kann das tun, muss dann aber längere Befehle sprechen. Das ist in der Praxis unkomfortabler, weil dann Fire TV als Abspielgerät angesagt werden muss. Statt "Alexa, starte 'Ziemlich beste Freunde'" hieße der Befehl dann "Alexa, starte 'Ziemlich beste Freunde' auf meinem Fire TV". Dabei wird der in der Alexa-App zugewiesene Name verwendet. Wenn das Fire-TV-Gerät Fernseher heißt, würde das Kommando "Alexa, starte 'Ziemlich beste Freunde' auf meinem Fernseher" lauten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Niaxa 28. Feb 2018

Bestimmt sind minimum 3 Leute beim Lesen umgekommen.

bluedroid 28. Feb 2018

Die FireTV muss erst noch über die Alexa App registriert werden. Den Link habe Ich...

Dino13 28. Feb 2018

Also wenn man einen Harmony Hub hat kann man das auch mit dem Harmony Skill steuern, so...

Dietbert 28. Feb 2018

Bau doch einen skill der alles kann.

Alex A. 27. Feb 2018

Kann man bspw via Alexa die Wiedergabesprache umstellen, Untertitel, u.ä.? Vielen Dank im...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    •  /