• IT-Karriere:
  • Services:

Amazon: Es gibt erste Details zum neuen Fire TV Stick

Eine neue Version von Amazons Streaminggerät Fire TV Stick ist durch Dokumente der US-Regulierungsbehörde FCC bekanntgeworden. Die Dokumente nennen einige Verbesserungen im Vergleich zum Vorgängermodell. In den kommenden Wochen könnte das neue Modell erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Es wird ein neuer Fire TV Stick erwartet.
Es wird ein neuer Fire TV Stick erwartet. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

In den kommenden Wochen wird Amazon wohl einen neuen Fire TV Stick vorstellen. In Dokumenten der US-Regulierungsbehörde FCC wird ein neuer Streamingstick beschrieben, der mutmaßlich von Amazon stammt und somit ein neues Modell des Fire TV Sticks sein dürfte. Wenn Amazon neue Produkte zur Prüfung bei der FCC einreicht, wird ein Tarnname für das Unternehmen verwendet. Damit soll verhindert werden, dass vorab Informationen zu neuen Produkten an die Öffentlichkeit gelangen.

Bessere WLAN-Unterstützung

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Aachen, Aachen
  2. Hays AG, Bielefeld

Das gewöhnlich gut informierte Blog AFTVnews berichtet regelmäßig über Neuerungen rund um die Fire-TV-Geräte und hat die Dokumente entdeckt. Es geht davon aus, dass es sich dabei um einen neuen Fire TV Stick handelt. Kurz vor der offiziellen Vorstellung des Fire TV der zweiten Generation gab es ähnliche FCC-Dokumente.

Nach den FCC-Dokumenten wird der Fire TV Stick der zweiten Generation eine bessere WLAN-Unterstützung erhalten, das neue Modell ist mit Dual-Band-WLAN samt ac-Standard versehen. Das aktuelle Modell unterstützt noch kein ac-WLAN, so dass hier eine bessere Anbindung an das heimische Netzwerk möglich ist. Auch beim neuen Modell wird wieder ein HDMI-Verlängerungskabel mitgeliefert, um so bei Bedarf den WLAN-Empfang zu verbessern.

Keine Informationen zu Prozessor und Speicherausstattung

Zur Prozessor- und Speicherausstattung geben die FCC-Dokumente keine Auskünfte. Einige der Dokumente sind unter Verschluss, bis das Gerät offiziell vorgestellt wird. Möglicherweise erhält das neue Fire-TV-Stick-Modell einen schnelleren Prozessor und mehr Speicher. Üblicherweise verlangt Amazon für Geräte einer neuen Generation nicht mehr Geld, so dass das neue Modell günstiger oder zumindest gleich teuer angeboten werden dürfte. Ob die Bauform des Fire TV Sticks verändert wird, ist noch nicht bekannt.

Amazon hat bisher offiziell keinen neuen Fire TV Stick vorgestellt. Vor einem Jahr erschien die Fire-TV-Stick-Ausführung mit Unterstützung für Sprachsuchen. Der normale Fire TV Stick hat keine Fernbedienung mit Sprachsuche. Ansonsten wurde technisch nichts an dem Stick geändert. Zum gleichen Zeitpunkt wurde vom Fire TV die zweite Generation vorgestellt, mit der sich 4K-Inhalte abspielen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 4,50€
  2. 4,99€
  3. (-20%) 39,99€
  4. 3,61€

Kleba 16. Sep 2016

Denke schon, dass das geht. Bei AliExpress gibt's bspw. diesen Stick für 29,15 EUR. Der...

HubertHans 16. Sep 2016

Du bist ja ein toller Kunde... Direkte Aufforderung den technischen Support anzuluegen...

Frankenwein 15. Sep 2016

Ich probier es mit dem Edge, danke!

Blutgruppe10w60 15. Sep 2016

Reicht wenn du nach dem Autor siehst. Sind nämlich immer dieselben Figuren.

widdermann 15. Sep 2016

Besseres WLAN muss ja kommen. DFS ist längst überfällig. Die hätten beim ersten 5 GHz...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /