Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon Channels startet in Deutschland und Österreich.
Amazon Channels startet in Deutschland und Österreich. (Bild: Charley Gallay/Getty Images for Amazon Channels)

Ganz neue Sender mit dabei

Amazon Channels ist außer in Deutschland jetzt auch in Österreich und Großbritannien verfügbar. In Deutschland und Österreich ist die Channel-Auswahl identisch, in Großbritannien stehen andere Anbieter zur Wahl. Einige der Sender gehen erst jetzt an den Start, andere sind bereits länger verfügbar.

  • Der Geo-Television-Channel von Amazon Video (Bild: Amazon)
  • Der MGM-Channel von Amazon Video (Bild: Amazon)
  • Der Syfy-Horror-Channel von Amazon Video (Bild: Amazon)
Der Syfy-Horror-Channel von Amazon Video (Bild: Amazon)

Mit den angebotenen Sendern will Amazon vor allem spezielle Anforderungen der Kunden erfüllen und mehr Auswahl bieten, als sie mit den Inhalten von Amazon Video bereits verfügbar ist. Der Schwerpunkt liegt zum Start bei Genre-Sendern, Bildungs- und Doku-Programmen sowie Sportübertragungen und Kindersendern. Dazu gehören die Sender Syfy Horror, Studio Universal Classics, Cirkus, MGM, Filmtastic, Mubi, Realeyz, Geo Television, Terra X, Motorvision TV, Nautical Channel HD, Sportdigital HD, E Entertainment, Fix und Foxi, Kixi Select sowie Zeit Akademie. Eine komplette Übersicht aller in Deutschland verfügbaren Sender liefert Amazon in der offiziellen Ankündigung.

Anzeige

Jeder lineare Sender auch mit On-demand-Zugriff

Bei den Sendern gibt es eine Mischung aus linearer Ausstrahlung und On-demand-Zugriff. Jeder Sender mit linearer Ausstrahlung bietet auch den On-demand-Zugriff, so dass die Inhalte später zu einer beliebigen Zeit angeschaut werden können. Auf Nachfrage von Golem.de erklärte Amazon, dass die Sender in der linearen Ausstrahlung Werbung ausstrahlen dürfen, sofern es Teil ihres Geschäftsmodells ist. Bei den On-Demand-Inhalten gibt es keine Werbung. Die Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender oder der Privatsender sind über den Channel-Bereich nicht verfügbar.

Amazon verspricht, dass die "große Mehrzahl der Inhalte" aus den Channels "zum Download bereitstehen" werden. Die Inhalte können lokal gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden; eine Internetverbindung ist beim Ansehen nicht erforderlich.

"Zum ersten Mal können Amazon-Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich Channels abrufen, ohne ein Paket zu buchen oder einen langfristigen Vertrag abschließen zu müssen. So zahlen sie nur für das, was sie auch wirklich sehen wollen", sagt Alex Green, Managing Director von Amazon Channels Europa. "Wir fangen gerade erst an, weitere Channels folgen in den kommenden Monaten."

"NBC Universal International freut sich, als Partner beim Start von Amazon Channels in Deutschland und Österreich mit drei unverwechselbaren und fesselnden Marken dabei zu sein", sagt Katharina Behrends, Geschäftsführerin der NBC Universal Global Networks Deutschland GmbH. "Als neue Channels zum Debüt des neuen Dienstes bieten Syfy Horror und Studio Universal Classics eingefleischten und werdenden Fans des Horror-Genres und Liebhabern von Filmklassikern willkommene Anlaufpunkte zu ihren Lieblingsgenres - alles an einem Ort."

 Amazon Channels: Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

eye home zur Startseite
paris 24. Mai 2017

Ausgangslage: PC, Windows 10, 5.1 & 7.1 Audio. Bluray & Netflix usw liefern 5.1&7.1...

DonaldDuck 24. Mai 2017

Ist auch beim Tatortreiniger nicht anders.

Trollfeeder 24. Mai 2017

Du kannst doch nicht einfach so einen ganzen Thread in einem Post zusammenfassen. Das...

Anonymer Nutzer 24. Mai 2017

Im Gegensatz zur Kuh kann ich selbst entscheiden, ob Melkmaschine oder nicht. Egal. Als...

exxo 24. Mai 2017

Die Preise orientieren sich eindeutig an Sky...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Und ...

    mhstar | 19:45

  2. Re: Dann eben nicht

    hum4n0id3 | 19:39

  3. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    derdiedas | 19:23

  4. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    derdiedas | 19:17

  5. Re: schnell gelangweilt

    plutoniumsulfat | 19:08


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel