• IT-Karriere:
  • Services:

Amazon: Alexa-Nutzer können das Mithören ausschließen

Update: Dieser Artikel beruhte auf einem Irrtum, wir haben ihn deshalb entfernt.

Artikel veröffentlicht am ,
Digitaler Assistent von Amazon: Ein roter Leuchtring zeigt an, wenn ein Echo-Lautsprecher nicht lauscht.
Digitaler Assistent von Amazon: Ein roter Leuchtring zeigt an, wenn ein Echo-Lautsprecher nicht lauscht. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Wir hatten an dieser Stelle irrtümlich berichtet, dass Amazon neuerdings Alexa-Nutzern die Möglichkeit einräumt, auszuschließen, dass ihre Sprachaufzeichnungen von Amazon-Mitarbeitern abgehört und analysiert werden. Tatsächlich existiert diese Option schon seit Längerem. Amazon hat lediglich den Text verändert und weist daraufhin, dass die Aufnahmen von Mitarbeitern ausgewertet werden können. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. Er beruhte auf einer Meldung der US-Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 2,49€
  3. 4,32€
  4. 4,99€

Oekotex 05. Aug 2019

Also mein Echo ist so eingestellt, das er einen Ton abgibt, wenn er sich "angesprochen...

My2Cents 05. Aug 2019

Ist hier nicht eher die Verknüpfung mit den Nutzerdaten das Problem? Wenn die...

thinksimple 04. Aug 2019

Und man konnte Wörter trainieren und mit der Aktion verknüpfen.

The_Grinder 04. Aug 2019

Der entscheidende Punkt ist: du hast die Wahl ob du das zulassen möchtest oder nicht. Und...


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    •  /