Amazon: Alexa belauscht den Wasserhahn und die Waschmaschine

Mit Hilfe neuer Alexa-Routinen kann ein smarter Lautsprecher darauf hinweisen, wenn die Waschmaschine fertig ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Alexa-Lautsprecher erhalten neue Lauschfunktionen.
Alexa-Lautsprecher erhalten neue Lauschfunktionen. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Amazon hat neue Geräuscherkennungsroutinen für Alexa vorgestellt. Damit können smarte Lautsprecher und smarte Displays so konfiguriert werden, dass sie die Umgebung nach bestimmten Geräuschen belauschen und dann eine vorher definierte Aktion durchführen.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) Testautomation Platform
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Solution Architect (m/w/d) medizinische Dokumentation
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
Detailsuche

So soll Alexa erkennen, wenn ein Wasserhahn läuft. Amazon sieht als Einsatzmöglichkeiten, dass es so einen Hinweis gibt, wenn Kinder vergessen, den Wasserhahn zu schließen. Dann könnte ein entsprechender Hinweis angesagt werden. Das setzt aber voraus, dass auch im Badezimmer Alexa-Geräte vorhanden sind, um den entsprechenden Raum akustisch überwachen zu können.

Zudem soll Alexa das Piepen von Waschmaschinen, Geschirrspülern oder Wäschetrocknern erkennen können. Auch hier wäre es denkbar, dass Alexa etwa auf einem anderen smarten Lautsprecher einen Hinweis ausgibt, dass etwa die Wäsche fertig ist. Zuvor konnte Alexa Hundegebell, weinende Babys, Schnarchen, zerbrechendes Glas sowie piepende Rauchmelder erkennen. Die Funktion wurde bisher nur für die USA angekündigt. Es ist noch nicht nicht bekannt, ob die Alexa-Fähigkeit später einmal in Deutschland nutzbar sein wird.

Konversationsmodus für aktuellen Echo Show 10 gestartet

Zudem hat Amazon den Konversationsmodus für den Echo Show 10 der dritten Generation für die USA freigeschaltet. Im Konversationsmodus soll eine natürlichere Unterhaltung mit einem Alexa-Gerät möglich sein. Es ist nicht nötig, immer wieder das Aktivierungswort zu sagen.

Der neue Echo Show 10 (3. Generation) | Hochauflösendes Smart Display mit Bewegungsfunktion und Alexa, Anthrazit
Golem Akademie
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03.–04. Februar 2022, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    21.–25. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Alexa nutzt dafür die Kamera im Echo Show 10 und reagiert nur auf Gesprochenes, wenn auf das Gerät geschaut wird. Damit soll es möglich sein, dass sich Menschen unterhalten und zwischendurch das Alexa-Gerät etwa zum Abruf von Informationen einbeziehen. Es ist noch nicht bekannt, ob es den Konversationsmodus auch für andere Echo-Show-Geräte gibt. Der Echo Show 10 der dritten Generation hat als Besonderheit die Möglichkeit, mit dem Display und der Kamera den Bewegungen einer Person zu folgen.

Im November 2021 hat Amazon eine zweite Stimme für die deutsche Version von Alexa veröffentlicht. Die neue Stimme ist männlich, die ursprüngliche Stimme weiblich. Auf Zuruf kann der Stimmwechsel auch auf Alexa-Geräten von Drittanbietern wie etwa Bose oder Sonos erfolgen. Die Änderung des Alexa-Aktivierungsworts bleibt aber weiterhin Amazons eigenen Echo-Produkten vorbehalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /