Amazon Air: Amazons Luftfrachtzentrum in Leipzig eröffnet

Mit Amazon Air betreibt der Versandhändler eine eigene Luftfrachtsparte. Das erste europäische Drehkreuz wurde nun offiziell in Leipzig eröffnet.

Artikel veröffentlicht am , / dpa
Amazon Luftfrachtzentrum in Leipzig ist eröffnet.
Amazon Luftfrachtzentrum in Leipzig ist eröffnet. (Bild: Amazon)

Der Internetversandhändler Amazon hat am Flughafen Leipzig-Halle sein erstes regionales Luftfrachtzentrum in Europa in Betrieb genommen. Amazon Air habe damit 200 neue Arbeitsplätze geschaffen, teilte Amazon am 5. November mit. Am Standort werden Pakete sortiert und Lastkraftwagen sowie Flugzeuge be- und entladen. Zwei Maschinen seien geleast worden, die die bestehende Flotte von weltweit mehr als 70 Flugzeugen ergänzen, die innerhalb des Luftfrachtnetzwerks von Amazon Air betrieben werden.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwicklerin / Softwareentwickler (m/w/d) am Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM)
    Universität Passau, Passau
  2. Inhouse-Consultant (w/m/d) Finance & Controlling / Anwendungsbetreuer/in SAP FI/CO
    München Klinik gGmbH, München
Detailsuche

Die Wahl von Leipzig als Standort für den ersten neuen zentralen Luftfrachtknoten hat sich bereits seit längerer Zeit abgezeichnet. So betreibt der Versandhändler seit 2006 an dem Standort ein Logistikzentrum. Darüber hinaus setzt Amazon am Flughafen Leipzig/Halle, immerhin einem der bedeutendsten Frachtflughäfen in Deutschland, bereits seit Jahren auf Flugzeuge und Kapazitäten anderer Anbieter. Ebenso hat der Versandhändler seine selbst abgewickelten Warenströme kontinuierlich ausgebaut und zuletzt angekündigt, seine Luftfrachtflotte ausbauen zu wollen und dafür neue Flugzeuge zu beschaffen.

Am Standort in Leipzig sei bereits mit den Auslieferungen an die Kunden begonnen worden. Täglich sollen zunächst zwei Flüge abgefertigt werden, teilte Amazon weiter mit. Amazon beschäftigt in Leipzig rund 1500 Mitarbeiter. Bundesweit hat das Unternehmen 15 Standorte mit 16 000 Beschäftigten.

"Es spricht eindeutig für den Wirtschaftsstandort Sachsen, dass Amazon weiterhin stark in Leipzig investiert und sein neues Frachtzentrum hier am Flughafen eröffnet. Damit werden modernste Arbeitsplätze für eine Vielzahl von Fachkräften geschaffen", sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

  2. Fernseher zum Bestpreis beim Amazon Prime Day
     
    Fernseher zum Bestpreis beim Amazon Prime Day

    Neben vielen anderen interessanten Produkten gibt es viele hochqualitative Fernseher zu niedrigen Preisen.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

davidcl0nel 06. Nov 2020

Wann hast du das letzte Mal im Shop vor Ort gekauft? Ich glaube nicht, daß DHL in Leipzig...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Samsung 980 Pro 1TB PCIe 4.0 140,19€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /