• IT-Karriere:
  • Services:

Always Home Cam: Amazon zeigt Überwachungsdrohne fürs Wohnzimmer

Die Always Home Cam von Amazon soll in der Wohnung fliegen und nach dem Rechten sehen. Das Video wird aufs Smartphone übermittelt.

Artikel veröffentlicht am ,
Always Home Cam
Always Home Cam (Bild: Amazon)

Drohnen in Verbindung mit Amazon? Das war bisher nur ein futuristisches Thema für die Lieferung von Waren über den Luftweg. Doch nun hat das Unternehmen mit der Always Home Cam eine neue Überwachungskamera vorgestellt, die fliegen kann. Das Gerät hebt von seiner Basisstation ab, die beispielsweise auf einem Wohnzimmerschrank steht und kann dann die Wohnung erkunden - denn die neueste Ring-Kamera ist für die Überwachung von Innenräumen gedacht. Das Videobild erhalten die Bewohner auf ihr Smartphone.

Rotoren im Käfig

Stellenmarkt
  1. SCOOP Software GmbH, Köln, Hamburg, Wiesbaden, Bonn
  2. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster

Bisher zeigt Amazon allerdings nur ein kurzes Video des Geräts in Funktion. Die Drohne fliegt mit gekapselten Rotoren. Damit werden sowohl Beschädigungen aber auch Verletzungen vermieden, wenn das Fluggerät mit Wohnungsgegenständen, Menschen oder Tieren kollidieren sollte.

Die Drohne orientiert sich im Flug selbstständig, eine manuelle Steuerung aus der Ferne ist allein schon aufgrund der Latenzen nicht möglich. Wie Hindernisse erkannt werden, geht aus dem kurzen Werbevideo nicht hervor, andere Hersteller wie DJI setzen beispielsweise im Nahbereich Ultraschallsensoren ein, um Hindernisse zu erkennen und werten das Kamerabild aus.

In der Basisstation wird der Akku der Drohne auch aufgeladen. Wie lange sie in der Luft schweben kann, ist nicht bekannt, die Videoauflösung liegt bei 1080p.

Die fliegende Drohnenkamera soll erst 2021 erscheinen. Der Preis liegt bei 250 US-Dollar.

Nachtrag vom 29. September 2020, 15:15 Uhr

Informationen zum Preis und zur Videoauflösung hinzugefügt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

FreiGeistler 30. Sep 2020 / Themenstart

Das müssen wir nicht zum x-ten male diskutieren. Kannst du gerne Googlen, wenn du...

FreiGeistler 30. Sep 2020 / Themenstart

Aber hinterher eine Unordnung.

wurstdings 30. Sep 2020 / Themenstart

Damals als das mit diesm Alexazeug los ging dachte ich mir, wer ist denn so doof und holt...

ad (Golem.de) 29. Sep 2020 / Themenstart

Das Video kam wohl später dazu. Nun stehts im Text

tom.stein 28. Sep 2020 / Themenstart

Heutzutage wäre das sträflich. So eine LED ist nur sinnvoll, wenn sie extrem eng an die...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /