Alte gegen neue Model M: Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Seit 1999 gibt es keine Model-M-Tastaturen mit IBM-Logo mehr - das bedeutet aber nicht, dass man keine neuen Keyboards mit dem legendären Tippgefühl bekommt: Unicomp baut die Geräte weiterhin. Wir haben eines der neuen Modelle mit einer Model M von 1992 verglichen.

Ein Test von veröffentlicht am
Die Ultra Classic von Unicomp, darunter das Enhanced Keyboard von IBM
Die Ultra Classic von Unicomp, darunter das Enhanced Keyboard von IBM (Bild: Christoph Böschow)

Wer wie wir viel tippt, braucht unbedingt eine gute Tastatur - zumindest macht eine solche den Arbeitsalltag leichter. Zur engen Auswahl guter Arbeitsgeräte gehört IBMs Enhanced Keyboard aus der Model-M-Serie. In einem Test haben wir dem Klassiker bereits bescheinigt, eine der besten Tastaturen aller Zeiten zu sein. Grund dafür ist der Buckling-Spring-Tastenmechanismus (Knickfederschalter), der zu einem unverwechselbaren und sehr angenehmen Tippgefühl führt.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


    •  /