Abo
  • Services:
Anzeige
Auf illegalen Marktplätzen werden Waffen und Drogen angeboten - hier bei einer Razzia sichergestellt.
Auf illegalen Marktplätzen werden Waffen und Drogen angeboten - hier bei einer Razzia sichergestellt. (Bild: Phil Walter/Getty Images)

Alphabay: Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API

Auf illegalen Marktplätzen werden Waffen und Drogen angeboten - hier bei einer Razzia sichergestellt.
Auf illegalen Marktplätzen werden Waffen und Drogen angeboten - hier bei einer Razzia sichergestellt. (Bild: Phil Walter/Getty Images)

Ein illegaler Marktplatz für Drogen und Waffen wollte seinen Händlern mit einer API das Leben erleichtern. Doch das ging ordentlich daneben.
Von Hauke Gierow

Der Darknet-Marktplatz Alphabay hat vor einigen Tagen eine Programmierschnittstelle (API) freigeschaltet, doch offenbar hat die Software schwere Sicherheitslücken gehabt, wie Reddit-Nutzer bestätigen. Mit der Schnittstelle sollte es Mitgliedern des Marktplatzes ermöglicht werden, automatisiert auf bestimmte Funktionen des Marktplatzes zuzugreifen. Offenbar ging der Zugriff allerdings etwas zu weit.

Anzeige

Über die API habe er Zugriff auf private Nachrichten zwischen verschiedenen Nutzern und Händlern bekommen, schreibt ein Reddit-Nutzer im Alphabay-Thread. Wer den API-Key "/api.php?apikey=ENTER_YOUR_API_KEY_HERE&module=messages&\ id=ENTER_ANY_NUMBER_TO_VIEW_USERS_MESSAGES" manipuliere, könne auf alle PMs anderer Nutzer zugreifen.

Drohungen gegen Marktplatzbetreiber

Der Fehler wurde mittlerweile behoben, der Marktplatz war zwischenzeitlich offline. Alphabay gilt zurzeit als einer der größten Marktplätze für Drogen, Waffen und illegale Software. Die Nutzer der Plattform reagieren gereizt. Auf die Löschung eines Reddit-Diskussionsstrangs zur vorübergehenden Schließung reagierten Nutzer verärgert. Alphabay schrieb daraufhin: "Ja, wir haben Mist gebaut. Aber das ist kein Grund, hier mit Millionen Drohungen zu reagieren."

Angeblich hat der Entdecker des Fehlers sogar einen Bug-Bounty bekommen. Die Zahlung dürfte eher in Bitcoin abgewickelt werden als über Hackerone oder Bugcrowd. Der Bug wurde nicht nur im offenen Reddit-Thread bestätigt, sondern auch im Forum auf der .Onion-Seite von Alphabay.

Viele der Nachrichten auf der Seite werden mit PGP verschlüsselt - das wird von den Betreibern auch empfohlen. Doch es finden sich auch unverschlüsselte Nachrichten verunsicherter Käufer: "Hey Bro, kannst du die Sendung bitte verschicken oder das Geld zurückschicken. Ich warte immer noch. Bitte betrüge mich nicht. Ich habe mir den Arsch dafür abgearbeitet", soll ein Nutzer geschrieben haben.


eye home zur Startseite
Helites 28. Apr 2016

Genau wäre das der Fall, müsste man auch von Illegalen-Waffen und Illegalen-Drogen sprechen.

hg (Golem.de) 27. Apr 2016

Reddit ist in diesem Fall eine der Quellen. Wie ich aber auch schreibe, wurde die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. Dataport, Hamburg
  3. Medion AG, Essen
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Mrs. MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Top stabile Server Distro

    DeaD_EyE | 15:25

  2. Re: Wayne

    Klobinger | 15:24

  3. Adolf Ergodan

    WebNeuland | 15:24

  4. Verbreiten diese Fake Accounts dann die Fake News...

    DY | 15:22

  5. Re: Tschüss Amazon

    p4 | 15:21


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel