Abo
  • Services:

Alphabay: Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API

Ein illegaler Marktplatz für Drogen und Waffen wollte seinen Händlern mit einer API das Leben erleichtern. Doch das ging ordentlich daneben.

Artikel von veröffentlicht am
Auf illegalen Marktplätzen werden Waffen und Drogen angeboten - hier bei einer Razzia sichergestellt.
Auf illegalen Marktplätzen werden Waffen und Drogen angeboten - hier bei einer Razzia sichergestellt. (Bild: Phil Walter/Getty Images)

Der Darknet-Marktplatz Alphabay hat vor einigen Tagen eine Programmierschnittstelle (API) freigeschaltet, doch offenbar hat die Software schwere Sicherheitslücken gehabt, wie Reddit-Nutzer bestätigen. Mit der Schnittstelle sollte es Mitgliedern des Marktplatzes ermöglicht werden, automatisiert auf bestimmte Funktionen des Marktplatzes zuzugreifen. Offenbar ging der Zugriff allerdings etwas zu weit.

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe

Über die API habe er Zugriff auf private Nachrichten zwischen verschiedenen Nutzern und Händlern bekommen, schreibt ein Reddit-Nutzer im Alphabay-Thread. Wer den API-Key "/api.php?apikey=ENTER_YOUR_API_KEY_HERE&module=messages&\ id=ENTER_ANY_NUMBER_TO_VIEW_USERS_MESSAGES" manipuliere, könne auf alle PMs anderer Nutzer zugreifen.

Drohungen gegen Marktplatzbetreiber

Der Fehler wurde mittlerweile behoben, der Marktplatz war zwischenzeitlich offline. Alphabay gilt zurzeit als einer der größten Marktplätze für Drogen, Waffen und illegale Software. Die Nutzer der Plattform reagieren gereizt. Auf die Löschung eines Reddit-Diskussionsstrangs zur vorübergehenden Schließung reagierten Nutzer verärgert. Alphabay schrieb daraufhin: "Ja, wir haben Mist gebaut. Aber das ist kein Grund, hier mit Millionen Drohungen zu reagieren."

Angeblich hat der Entdecker des Fehlers sogar einen Bug-Bounty bekommen. Die Zahlung dürfte eher in Bitcoin abgewickelt werden als über Hackerone oder Bugcrowd. Der Bug wurde nicht nur im offenen Reddit-Thread bestätigt, sondern auch im Forum auf der .Onion-Seite von Alphabay.

Viele der Nachrichten auf der Seite werden mit PGP verschlüsselt - das wird von den Betreibern auch empfohlen. Doch es finden sich auch unverschlüsselte Nachrichten verunsicherter Käufer: "Hey Bro, kannst du die Sendung bitte verschicken oder das Geld zurückschicken. Ich warte immer noch. Bitte betrüge mich nicht. Ich habe mir den Arsch dafür abgearbeitet", soll ein Nutzer geschrieben haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-78%) 8,99€

Anonymer Nutzer 28. Apr 2016

Genau wäre das der Fall, müsste man auch von Illegalen-Waffen und Illegalen-Drogen sprechen.

hg (Golem.de) 27. Apr 2016

Reddit ist in diesem Fall eine der Quellen. Wie ich aber auch schreibe, wurde die...


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /