Abo
  • IT-Karriere:

Alpha Go: Go-Turnier wird bei Youtube übertragen

Wer ist besser: Mensch oder Computer? Im März tritt einer der besten Go-Spieler der Welt gegen die KI-Software Alpha Go an. Interessierte können die Spiele live im Internet verfolgen.

Artikel veröffentlicht am , dpa/Deutsche Presse-Agentur/
Go-Brett: hohes Preisgeld ausgesetzt
Go-Brett: hohes Preisgeld ausgesetzt (Bild: Goban1/Wikipedia/CC0 1.0)

Im März muss die Software Alpha-Go zeigen, was sie kann: Dann soll sie gegen den Südkoreaner Lee Sedol antreten. Der Internetkonzern Alphabet wird die Spiele live über seine Videoplattform Youtube übertragen. Das hat Demis Hassabis, der führende Entwickler von Alpha Go, auf Twitter angekündigt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Die Software hatte im Oktober in allen fünf Spielen den Europameister Fan Hui geschlagen. Es war ein Meilenstein für die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI). Das alte chinesische Spiel Go, bei dem abwechselnd weiße und schwarze Steine auf einem Brett platziert werden, galt bisher als zu komplex für Computer.

Alpha Go nutzt neuronale Netze

Hassabis' Unternehmen Deep Mind, das seit zwei Jahren zu Google gehört, ging das Problem mit Hilfe neuronaler Netze an. Sie haben Millionen Verbindungen ähnlich wie bei Nervenzellen. Die Software sagt die wahrscheinlichsten Züge des menschlichen Gegenspielers voraus und stellt sich darauf ein.

Lee Sedol gilt als einer der besten Go-Spieler der Gegenwart und damit als ultimative Herausforderung für Alpha Go. Er zeigte sich zuversichtlich, die Maschine - zumindest noch - schlagen zu können. Die Spiele finden vom 9. bis 15. März in Seoul statt. Für das Turnier wurde ein Preisgeld von einer Million Dollar ausgelobt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

Sinnfrei 06. Feb 2016

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.

Tierce 05. Feb 2016

https://online-go.com/puzzles hat auch sehr viele gute Erklärungen für Anfänger


Folgen Sie uns
       


World of Warcraft Classic angespielt

Spielen wie zur Anfangszeit von World of Warcraft: Golem.de ist in WoW Classic durch die Fantasywelt Azeroth gezogen und hat sich mit Kobolden und Bergpumas angelegt.

World of Warcraft Classic angespielt Video aufrufen
Golem Akademie: Von wegen rechtsfreier Raum!
Golem Akademie
Von wegen rechtsfreier Raum!

Webdesigner, Entwickler und IT-Projektmanager müssen beim Aufbau und Betrieb einer Website Vorschriften aus ganz verschiedenen Rechtsgebieten mitbedenken, um Ärger zu vermeiden. In unserem neuen eintägigen Workshop in Berlin erklären wir, welche - und wo die Risiken lauern.

  1. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  2. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Developer (w/m/d)

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Kryptomining: Wie Bitcoin die Klimakrise anheizt
Kryptomining
Wie Bitcoin die Klimakrise anheizt

Die Kryptowährung Bitcoin baut darauf, dass Miner darum konkurrieren, wer Rechenaufgaben am schnellsten löst. Das braucht viel Strom - und führt dazu, dass Bitcoin mindestens so viel Kohlendioxid produziert wie ein kleines Land. Besserung ist derzeit nicht in Sicht.
Von Hanno Böck

  1. Kryptowährungen China will Bitcoin, Ethereum und Co. komplett verbieten
  2. Quadrigacx 137 Millionen US-Dollar in Bitcoins verschwunden
  3. Landkreis Zwickau Krypto-Mining illegal am Stromzähler vorbei

    •  /