Abo
  • Services:
Anzeige
Star Citizen
Star Citizen (Bild: Cloud Imperium Games)

Alpha 2.0: Star Citizen sammelt 100 Millionen US-Dollar

Star Citizen
Star Citizen (Bild: Cloud Imperium Games)

Nach der Veröffentlichung einer wichtigen Alphaversion hat Star Citizen die Hürde von 100 Millionen US-Dollar an Crowdfunding-Kapital übersprungen. Über eine Million Spieler unterstützen das Weltraumspiel von Chris Roberts derzeit mit ihrem Geld.

Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games hat am Wochenende die Alpha 2.0 von Star Citizen für alle Unterstützer veröffentlicht; ein kleiner Kreis von besonders engagierten Spielern konnte die Version schon etwas länger ausprobieren. Neben Weltraumkämpfen enthält die Alpha noch weitere Inhalte, etwa Multiplayergefechte im Ego-Shooter-Modul sowie neue Raumschiffe mit Crew, einen Planeten und mehrere Monde - auf denen man aber (noch) nicht landen kann.

Anzeige

Die Alpha verbindet diese und die bereits veröffentlichten Elemente zum Public Test Universe (PTU). Daraus soll im Laufe der nächsten Monate und Jahre dann nach und nach das persistente Universum werden, in dem Spieler mit ihren Raumschiffen unterwegs sind, kämpfen und Abenteuer erleben.

Die Veröffentlichung der Alpha 2.0 hat neue Spieler angelockt: Star Citizen hat beflügelt durch den Andrang nun die Marke von 100 Millionen US-Dollar an Budget übersprungen. Damit ist das Weltraumspiel nicht nur das am meisten durch Crowdfunding unterstützte Computerspiel, sondern auch das am meisten durch Crowdfunding überhaupt unterstützte Projekt.

Eine Kampagne auf Kickstarter wurde im November 2012 mit einem Ergebnis von rund 6,2 Millionen US-Dollar abgeschlossen, seitdem sammelt das Team um Projektleiter Chris Roberts auf seiner eigenen Seite weiter.


eye home zur Startseite
n0x30n 18. Dez 2015

Da hast du ja schön gewartet. Ab nächstem Jahr gibt es den Singleplayer und Multiplayer...

Yash 14. Dez 2015

Aber genau das ist doch deren Konzept? Es ist ja nicht so, dass sie auf die aktuellen...

Nobunaga 14. Dez 2015

Erkundige dich doch Bitte erstmal was die Cryengine 3 kann.

Hotohori 14. Dez 2015

Es tut richtig weh deine Argumentationen hier zu lesen, alle basieren nur auf einer...

Shizzle 14. Dez 2015

Hmmm? Hab ich den Satz das mit dem Problem jetzt falsch verstanden? Wie man sieht gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Webdata Solutions GmbH, Leipzig
  4. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    plutoniumsulfat | 06:54

  2. Re: Gut so. Der Autor hat eine blühende...

    Oil | 06:52

  3. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    Steffo | 06:50

  4. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    watwerbisdudenn | 06:41

  5. Re: Wieder online nach 27h

    Snooozel | 06:33


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel