Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Allview-Tablet Viva H7
Das neue Allview-Tablet Viva H7 (Bild: Allview)

Viva H10 mit 10-Zoll-Display

Anzeige

Mit dem Viva H10 hat Allview auch noch ein Tablet mit 10,1 Zoll großem Display präsentiert. Auch hier beträgt die Auflösung 1.280 x 800 Pixel, was bei dieser Bildschirmgröße nicht mehr für besonders scharfe Bildinhalte sorgen dürfte.

  • Das neue Allview Viva H10 (Bild: Allview)
  • Das neue Allview Viva H7 (Bild: Allview)
  • Das neue Allview Viva H8 Plus (Bild: Allview)
Das neue Allview Viva H10 (Bild: Allview)

Auch beim Viva H10 hat der Prozessor vier Cortex-A7-Kerne mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist wie bei den anderen Modellen 1 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 16 GByte. Auch das Viva H10 hat ein UMTS-Modem, zudem werden WLAN, Bluetooth und GPS unterstützt.

Auf der Rückseite ist eine 5-Megapixel-Kamera eingebaut, die Frontkamera hat nur 0,3 Megapixel. Der Akku hat eine Nennladung von 6.500 mAh, auch hier gibt Allview keine Laufzeiten an. Die Rückseite ist aus Aluminium, ausgeliefert wird das Tablet mit der älteren Android-Version 4.2.2.

Ab 2. August 2014 in Deutschland erhältlich

Alle drei Tablets sollen ab dem 2. August 2014 in Deutschland erhältlich sein. Das Viva H7 soll 120 Euro kosten, das Viva H8 Plus 170 Euro. Das Viva H10 soll für 230 Euro erhältlich sein. Alle Tablets können bereits über die Internetseite von Allview vorbestellt werden.

Das rumänische Unternehmen Allview stellt keine eigenen Geräte her, sondern importiert Smartphones und Tablets aus China. Diese werden dann unter eigenem Namen in Europa verkauft.

 Allview Viva H7: 7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

eye home zur Startseite
billyx 18. Aug 2014

Zur Info: Ich hab heute mein Allview H7 geliefert gekommen (nachdem man mir erst ein H7...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)
  3. equensWorldline GmbH, Aachen
  4. Experis GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: War Huawei nicht auch mal ein Billig-"China...

    ckerazor | 21:59

  2. Meine Gedanken

    bombinho | 21:55

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 21:51

  4. Re: USB C Buchsen - Erfahrungen mit der Haltbarkeit ?

    MarioWario | 21:41

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    x2k | 21:35


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel