Abo
  • Services:
Anzeige
Die neue Nachrichtenliste könnte in Gnome 3.14 bereitstehen.
Die neue Nachrichtenliste könnte in Gnome 3.14 bereitstehen. (Bild: Allan Day)

Allan Day: Gnome 3 bekommt neues Benachrichtigungssystem

Das Design der Gnome-Shell stabilisiert sich weiter. Mit der Darstellung von Benachrichtigungen ist das Entwicklerteam aber noch unzufrieden. Designer Allan Day stellt nun neue Pläne vor.

Anzeige

Seit der Veröffentlichung der Gnome-Shell setzt das Entwicklerteam viel daran, die damit verknüpften Design-Prinzipien in allen Bereichen des Desktops umzusetzen. Die aktuelle Darstellung der Benachrichtigungen entspricht dem jedoch nicht und ist zudem nur schwer zu benutzen. Designer Allan Day erläutert in seinem Blog die Pläne für Gnome 3.14: Das System solle "bemerkbar und nützlich sein, dabei aber nicht stören".

Bestimmte Teile der bisherigen Technik sollen dafür erhalten bleiben, etwa die Möglichkeit, direkt mit den Nachrichten interagieren zu können. Dass diese Interaktion überhaupt möglich ist, soll künftig besser angezeigt werden. Darüber hinaus sollen, anders als bisher, die Nachrichten in chronologischer Reihenfolge sortiert werden. Das neue Design soll wesentlich einfacher sein, was auch die Zahl der Fehler im Code verringern soll.

Zentrale Liste mit Nachrichten

In der aktuellen Implementierung werden die Benachrichtigungen durch nebeneinander aufgelistete Icons am unteren Bildschirmrand dargestellt. Im neuen Design sollen sie als Einträge in einer Liste dargestellt werden, die vom unteren Bildschirmrand heraus nach oben ausfährt.

Um sich die Liste anzeigen zu lassen, müssen Nutzer den Mauscursor an den Bildschirmrand bewegen, woraufhin zunächst nur die Anzahl der Nachrichten zu sehen ist. Erst nach einem Klick auf den Knopf wird die Liste sichtbar.

Mit dem neuen Design sollen die Nachrichten des Desktops und des Sperrbildschirms "so konsistent wie möglich" gestaltet werden. Ob die Darstellung der Nachrichten im Sperrbildschirm ebenfalls grundlegend überarbeitet wird, kann Day derzeit noch nicht abschätzen. Vermutlich bleibe bis zur Veröffentlichung von Gnome 3.14 Ende September dieses Jahres dafür aber nicht genügend Zeit.

Weitere Details zu den Plänen finden sich im Wiki des Gnome-Projekts. Noch steht nicht fest, ob die Ideen so auch umgesetzt werden. Day beschriebt diese als noch sehr experimentell und hofft auf Feedback aus der Community.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 07. Jun 2014

Oder möglicherweise auch nicht. Ich weiß es aufjedenfall nicht. Vor und zwei Schritte...

Anonymer Nutzer 06. Jun 2014

Ja,gewisse Ähnlichkeiten sind vorhanden. http://afaikblog.files.wordpress.com/2014/06...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  2. Siltronic AG, Burghausen
  3. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn
  4. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. 49,99€
  3. 125,00€

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. frage zu Passmark CPU benchmarks

    mrgenie | 01:18

  2. Re: Bootzeit?

    Silberfan | 01:08

  3. Re: GA-AB350-Gaming3 teils verschlimmbessert

    Silberfan | 01:05

  4. Re: MSI X370 GAMING PRO CARBON mit ewiger Boot-Zeit

    Silberfan | 00:55

  5. Re: ASROCK AB350 Pro4

    Silberfan | 00:48


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel