Alienware Area-51m: Dell liefert RTX-2080/2070-Upgrade-Kits aus

Wem die Grafikeinheit seines Area-51m-Notebooks zu langsam ist, dem schickt Alienware einen Techniker vorbei: Per Upgrade-Kit baut der eine Geforce RTX 2080 oder Geforce RTX 2070 ein.

Artikel veröffentlicht am ,
Alienware Area-51m
Alienware Area-51m (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Dell verkauft seit einigen Tagen spezielle Upgrade-Kits für das Area-51m-Notebook der Alienware-Tochter: Die kombinieren eine Geforce RTX 2080 oder eine Geforce RTX 2070 mit einer verbesserten Kühlung und werden daheim beim Käufer von einem Dell-Techniker installiert. Das Cryo-Tech v2.0 Thermal Kit besteht aus zwei Lüftern samt Radiatoren und allerhand Heatpipes, denn die RTX Mobile können bis zu 150 Watt an Wärme abgeben.

Stellenmarkt
  1. Sachgebietsleitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg
  2. Informatiker*in, Informationstechniker*in, Elektrotechniker*in mit Masterabschluss o. ä. (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen
Detailsuche

Interessant sind die beiden Upgrade-Kits allerdings nur für Nutzer, welche das Alienware Area-51m nicht gleich mit einer Geforce RTX 2080 oder einer Geforce RTX 2070 gekauft haben. Dell bietet das Gaming-Notebook auch mit einer Geforce RTX 2060 oder Geforce GTX 1660 Ti an, beide Varianten sind jedoch Wunsch mit einer Geforce RTX 2080 oder einer Geforce RTX 2070 konfigurierbar.

Ausgehend von einer Geforce GTX 1660 Ti liegen die Aufpreise bei 200 US-Dollar (RTX 2060), bei 650 US-Dollar (RTX 2070) und 1.100 US-Dollar (RTX 2080). Einzeln kosten die Upgrade-Kits hingegen rund 840 US-Dollar und 1.140 US-Dollar, wohl weil Anfahrt und Montage im Preis inbegriffen sind. Ob sich das lohnt, bleibt dem jeweiligen Nutzer überlassen - ohnehin stellt sich die Frage, wie hoch der Bedarf ist, von einer Geforce GTX 1660 Ti oder Geforce RTX 2060 aufzurüsten.

Bei den Grafikplatinen im Alienware Area-51m handelt sich um solche im proprietären Dell Graphics Form Factor (DGFF), dieser ist nicht kompatibel zum MXM-3.1-Standard (Mobile PCI Express Module) wie er beispielsweise von Eurocom für die Geforce RTX 2080 eingesetzt wird. Wieso Dell beim 17-Zoll-Notebook auf eine eigene Version setzt, ist uns nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre Windows XP
Der letzte XP-Fan

Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
Ein Interview von Martin Wolf

20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
Artikel
  1. Guardians of the Galaxy im Test: Quasselnd und kämpfend durchs All
    Guardians of the Galaxy im Test
    Quasselnd und kämpfend durchs All

    Die Witze sind besser als die Waffen: Guardians of the Galaxy entpuppt sich als nicht ganz perfektes Spiel - das dennoch super unterhält.
    Von Peter Steinlechner

  2. Studie: Jeder Achte fürchtet wegen Digitalisierung um eigenen Job
    Studie
    Jeder Achte fürchtet wegen Digitalisierung um eigenen Job

    Selbst in der IT-Branche sorgen sich manche um ihre Arbeit. Ein Großteil sieht in der Digitalisierung eine Mehrbelastung, aber auch eine Entlastung.

  3. Bemannte Raumfahrt: Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?
    Bemannte Raumfahrt
    Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?

    Der Platz auf der Internationalen Raumstation ISS ist knapp. Das musste bereits Alexander Gerst feststellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • LG OLED55B19LA 120Hz 1.001,95€ • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /