Abo
  • Services:

Alien Isolation: 35 GByte für ein Monster auf der PC-Festplatte

Im Hardwarelabor hört dich keiner schreien: Das Entwicklerstudio Creative Assembly hat die Systemvoraussetzungen für die PC-Version von Alien Isolation veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Alien Isolation
Alien Isolation (Bild: Creative Assembly)

Spieler müssen nicht unbedingt über neueste Hardware verfügen, um demnächst in Alien Isolation als Tochter von Ellen Ripley in einem Raumschiff gegen das altbekannte Säuremonster anzutreten. Laut Entwickler Creative Assembly müssen zwar rund 35 GByte auf der Festplatte frei sein. Aber für die Mindestvoraussetzungen genügt die 32-Bit-Version von Windows 7, dazu kommen ein Intel Core 2 Duo E8500 mit 3,16 GHz, 4 GByte RAM und eine Grafikkarte mit 1 GByte Video-RAM, die DirectX-11 unterstützen muss. Die Entwickler nennen als Beispiel die AMD Radeon HD 5550 und die GeForce GT 430 von Nvidia.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg

Als empfohlene Hardware nennen die Entwickler auf ihrer Webseite Windows 7 mit 64-Bit, als Prozessor einen Phenom 2 X4 955 mit vier Kernen und 3,2 GHz von AMD oder einen Core 2 Quad Q9650 mit ebenfalls vier Kernen und 3.0 Ghz von Intel. Als Speicher werden 8 GByte RAM benötigt. Die Grafikkarte sollte über 2 GByte RAM verfügen, Beispiele sind eine AMD Radeon R9 200 Series oder eine Nvidia GeForce GTX660.

Laut den Entwicklern ist grundsätzlich eine Onlineverbindung nötig. Das auf einer hauseigenen Engine basierende Action- und Horrorspiel erscheint am 7. Oktober 2014 für Windows-PC, die Playstation 3 und 4 sowie die Xbox 360 und One.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. 83,90€

Neuro-Chef 15. Sep 2014

Auf einem zum Spielen geigneten System beim Laden durchaus!

nille02 13. Sep 2014

Die Telekom Drosselt nicht bei xDSL. Es ist auch nicht in neueren Verträgen vorgesehen.

HubertHans 13. Sep 2014

?? Das glaubst du ja wohl selber nicht. Es braucht nur eine Ausfuehrung der benoetigten...

Kevin17x5 13. Sep 2014

Auf dem PC nicht anders... bei der Xbox wird es weniger sein, da die Texturen nicht für...

Kevin17x5 13. Sep 2014

Danke ;)


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /