Alien: Im Weltall hört dich keiner schreien

Vor genau 40 Jahren kam am 25. Oktober Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt in Deutschland in die Kinos. Damals war der Film überaus erschreckend und wahnsinnig spannend. Er ist es heute immer noch, weil er aus technischer Sicht zeitlos schön ist.

Artikel von Peter Osteried veröffentlicht am
Das Alien ist eines der ikonischen Filmmonster der Geschichte.
Das Alien ist eines der ikonischen Filmmonster der Geschichte. (Bild: 20th Century Fox)

Alien ist ein Klassiker des Science-Fiction-Films, der wie kaum ein anderer dem Genre neue Impulse gegeben hat. Bis zu seinem Debüt im Jahr 1979 war die Science-Fiction noch sauber. Zwar gab es schon in George Lucas' Star Wars abgehalfterte Raumschiffe, die nicht mehr leuchtend und glänzend waren, sondern vielmehr zeigten, dass sie benutzt wurden und dementsprechend auch abgenutzt waren. Aber selbst dieser Gebraucht-Look konnte den strahlenden Welten des Star-Wars-Universums nur wenig anhaben.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
Ein Bericht von Peter Ilg


Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind
Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind

Das Jahr ist von Massenentlassungen bei Tech-Unternehmen geprägt. Wir haben per Open Data analysiert, welche Branchen das besonders betrifft.
Von Felix Uelsmann


Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
Von Jochen Demmer


    •  /