Alia eVTOL: Amazon investiert in Senkrechtstarter-Elektroflugzeuge

Amazon hat in Beta Technologies, einen Hersteller von Elektroflugzeugen, investiert. Seine Frachtflüge wird Amazon damit aber nicht ersetzen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Senkrechtstarter Alia
Senkrechtstarter Alia (Bild: Beta Technologies)

Amazon hat in den Hersteller Beta Technologies investiert, der das Elektroflugzeug Alia entwickeln. Dabei handelt es sich um einen Senkrechtstarter (VTOL, Vertical Take-Off and Landing). Auch Fidelity, Redbird Capital und weitere Geldgeber beteiligten sich an der Finanzierungsrunde in Höhe von 368 Millionen US-Dollar. Wieviel davon von Amazon getragen wird, ist nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Backend (m/w/d)
    eLearning Manufaktur GmbH, Kleve, Düsseldorf (Home-Office möglich)
  2. Senior Software Architect .NET (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
Detailsuche

Amazon wird mit dem Alia aber kaum seine Transporte abwickeln können, da dieser nur etwa 500 kg Fracht mit einem Volumen von drei Frachtpaletten befördern und nur 460 km weit kommen soll. Solche Flugzeuge werden eher für Kurierlieferungen eingesetzt, wenn der Transport mit einem Lkw zu langsam wäre.

Beta will sein erstes Flugzeug 2024 ausliefern

Amazon investierte auch in andere Unternehmen, die sich mit der Elektromobilität beschäftigen. Dazu gehört Rivian, die für Amazon nun elektrische Transporter bauen. Zudem steckte Amazon bereits Geld in Luftfahrzeug-Startups wie Zeroavia und den Treibstoff-Hersteller Infinitum. Zeroavia will ein wasserstoffbetriebenes Flugzeug herstellen.

Tolle Technik-Deals und viele weitere Schnäppchen

Investmentfonds für Klimaneutralität

Amazon will ab 2040 CO2-neutral sein und legte deshalb im Juni 2020 den Climate Pledge Fund auf. Dabei handelt es sich um ein Zwei-Milliarden-Dollar-Investitionsprogramm zur Unterstützung der Entwicklung nachhaltiger Techniken und Dienstleistungen. Der Fonds investiert etwa in Unternehmen aus Transport, Logistik, Energieerzeugung, -speicherung und -nutzung, Lebensmittel und Landwirtschaft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krypto-Betrug in Milliardenhöhe
Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin

Die Gründer der Kryptoplattform Africrypt haben sich offenbar mit 69.000 gestohlenen Bitcoin abgesetzt. Der Betrug deutete sich schon vor Monaten an.

Krypto-Betrug in Milliardenhöhe: Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin
Artikel
  1. Elektromobilität: Lithium für Akkus soll aus dem Meer kommen
    Elektromobilität
    Lithium für Akkus soll aus dem Meer kommen

    Der Bedarf an Lithium für Akkus ist groß. Ein Team aus Saudi-Arabien hat ein Verfahren entwickelt, um den Rohstoff aus Meerwasser zu gewinnen.

  2. iPhone: Apple warnt offenbar Leaker aus China
    iPhone
    Apple warnt offenbar Leaker aus China

    Bevor Apple neue Geräte veröffentlicht, gibt es oft eine Reihe von Leaks aus chinesischen Produktionsanlagen. Leaker haben nun Post bekommen.

  3. Lego Builder's Journey im Test: Knuffige Klötzchen knobeln
    Lego Builder's Journey im Test
    Knuffige Klötzchen knobeln

    Zwei Figuren und viele Welten: Lego Builder's Journey erzählt die Geschichte einer Reise - und sieht mit Raytracing verblüffend real aus.
    Ein Test von Marc Sauter

M.P. 19. Mai 2021 / Themenstart

Ob es da sinnvoll ist, ihn auf einer Startbahn aufzunehmen? P.S. Was ist das denn für...

.02 Cents 19. Mai 2021 / Themenstart

Ich frage mich immer, was das eigentlich heisst. Wenn ich einen PKW erwerbe, der frisch...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • AMD Ryzen 5 5600X 251,59€ • Dualsense Midnight Black + R&C Rift Apart 99,99€ • Logitech Lenkrad-Sets zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /