Abo
  • Services:

Alexa: Amazon macht die Skill-Programmierung leicht

Mit Skill Blueprints hat Amazon eine neue Funktion vorgestellt, mit der Echo-Nutzer einfach Alexa-Skills programmieren können. Die Einsatzzwecke reichen von Fragespielchen zu sinnvolleren Anwendungen wie Babysitter-Hilfen. Für eine Nutzung muss Alexa aktuell auf Englisch eingestellt sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Nutzer können künftig leicht eigene Skills für ihren Echo-Lautsprecher erstellen.
Nutzer können künftig leicht eigene Skills für ihren Echo-Lautsprecher erstellen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Amazon hat mit Skill Blueprints eine einfache Möglichkeit vorgestellt, selbst Skills für den Sprachassistenten Alexa zu programmieren. Diese können nach der Erstellung über die heimischen Echo-Lautsprecher genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. AIRTEC Pneumatic GmbH, Reutlingen
  2. Rodenstock GmbH, München

Die Programmierung benötigt kein Vorwissen, die Skills werden über ein Webinterface programmiert. Dabei können Nutzer aus über 25 Vorlagen wählen. Die zu erstellenden Skills sind verglichen mit professionell erstellten Skills einfacher gehalten.

Einfaches Frage-Antwort-Prinzip

Viele Vorlagen basieren darauf, dass Fragen und dazugehörige Antworten programmiert werden. Auf diese Weise können Nutzer beispielsweise ein Quiz oder ein interaktives Märchen programmieren. Die Quizfragen stellt dann der Echo-Lautsprecher, Nutzer müssen die programmierte korrekte Antwort geben.

Interessanter und hilfreicher könnte eine Reihe von möglichen Hilfs-Skills sein, die Fragen nach bestimmten Dingen im Haushalt beantworten können. So gibt es beispielsweise eine Babysitter-App, in der Personen, die auf ein Baby aufpassen, nach Aufbewahrungsorten verschiedener Dinge wie Windeln fragen können.

Das gleiche Schema verwendet Amazon für einen Hundesitter-Skill und den Skill Houseguest. Dieser richtet sich an Besucher, die die eigene Wohnung nutzen und wissen wollen, wo sich bestimmte Dinge befinden. Auch hier kann der Skill aber nur in dem Maße weiterhelfen, wie er programmiert ist.

Skills funktionieren aktuell nur auf Englisch

Die fertig erstellten Skills werden mit dem eigenen Amazon-Konto verknüpft und können wie herkömmliche Skills über Echo-Lautsprecher abgerufen werden. Aktuell funktioniert Skill Blueprints nur auf Englisch; die fertigen Skills können entsprechend nur genutzt werden, wenn der Echo-Lautsprecher auf Englisch eingestellt ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!
  2. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...
  3. 79,99€ (Vergleichspreis 99€)
  4. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)

EpicLPer 20. Apr 2018

Ein "Drag and Drop" Interface so wie bei Scratch wäre für Anfänger sicher nicht schlecht...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /