• IT-Karriere:
  • Services:

Alexa: Amazon bringt Echo Buttons mit Verspätung

Statt zum Weihnachtsgeschäft vergangenes Jahr bringt Amazon die Echo Buttons kurz vor Ostern nach Deutschland. Das Zubehör ist für Echo-Geräte gedacht und soll Rate- und Geschicklichkeitsspiele mit den Alexa-Lautsprechern ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazons Echo Buttons sind verfügbar.
Amazons Echo Buttons sind verfügbar. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Mit einer Verspätung von mehr als drei Monaten sind die Buzzer für Alexa-Lautsprecher in Deutschland verfügbar. Mit den Echo Buttons sollen neue Einsatzmöglichkeiten für smarte Lautsprecher geschaffen werden: Gesellschaftsspiele. Amazon hatte die Echo Buttons Ende September 2017 zusammen mit den neuen Echo-Lautsprechern und dem Echo Spot vorgestellt. Eigentlich wollte Amazon die Buzzer schon zum Weihnachtsgeschäft 2017 in Deutschland anbieten.

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover

Kurz vor Ostern gibt es die Echo Buttons bei Amazon im 2er-Set zum angekündigten Preis von 20 Euro. Die Buttons verbinden sich mittels Bluetooth mit den Echo-Lautsprechern und werden mit zwei AAA-Batterien betrieben, damit sie ohne Stromkabel genutzt werden können. Die Knöpfe müssen also innerhalb der Bluetooth-Reichweite um einen Echo-Lautsprecher postiert werden. Laut Angaben des Unternehmens funktionieren die Buttons nur mit den Amazon-eigenen Alexa-Lautsprechern und nicht mit solchen von anderen Herstellern.

Zum Verkaufsstart der Echo Buttons gibt es in Deutschland derzeit sieben Alexa-Skills, die auf die Echo Buttons zugreifen können. Die betreffenden Skills werden auch wie andere über den Skillnamen aufgerufen, eine vorherige Aktivierung ist nicht erforderlich - das passiert automatisch, wenn das Skill das erste Mal gestartet wird. Alexa kann ansagen, welche Echo-Button-Spiele verfügbar sind.

  • Echo Buttons (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Echo Buttons (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Die neuen Echo Buttons (Bild: Amazon)
  • Die neuen Echo Buttons (Bild: Amazon)
  • Die neuen Echo Buttons (Bild: Amazon)
  • Die neuen Echo Buttons (Bild: Amazon)
Echo Buttons (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Amazon hatte die Buzzer zusammen mit Rate- und Geschicklichkeitsspielen vorgestellt, dabei diente der Alexa-Lautsprecher als eine Art virtueller Spielleiter. Die Steuerung der Spiele erfolgt wie bei Alexa-Geräten üblich über die Sprache. Der Anwender beginnt das Spiel, und von Alexa kommen die passenden Fragen oder Aufgaben, die von den Spielern durchgeführt werden müssen.

Amazon will weitere sogenannte Alexa Gadgets anbieten, mit denen sich die Einsatzmöglichkeiten der Echo-Lautsprecher erweitern lassen. Bislang wurden abseits der Echo Buttons keine weiteren Zusatzprodukte für die Echo-Lautsprecher vorgestellt. Mit dem Alexa Gadgets SDK sollen Drittanbieter unter anderem neue Alexa-fähige Eingabegeräte anbieten können. Die noch nicht regulär verfügbare Gadgets Skills API richtet sich an Entwickler, die vor allem interaktive Multiplayer-Spiele anbieten sollen, die dann auf die Echo Buttons abgestimmt sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. 11,99€
  4. 13,49€

Anonymer Nutzer 29. Mär 2018

Glaube das geht auch schon mit den Dash-Buttons. Die kann man irgendwie umbasteln so...

bulli007 29. Mär 2018

Man braucht also eine PS4 und eine PS+ mit Folgekosten ..... was ist daran jetzt Umsonst??


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /