Aldi Talk: Drei Smartphone-Jahrespakete wieder verfügbar

Bei den Jahrespaketen von Aldi Talk verteilt sich das im Smartphone-Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen auf das gesamte Jahr.

Artikel veröffentlicht am ,
Aldi Talk bietet wieder Jahrespakete für Smartphones an.
Aldi Talk bietet wieder Jahrespakete für Smartphones an. (Bild: Leon Kuegeler/AFP via Getty Images)

Aldi bietet in Kürze erneut zeitlich befristet drei Smartphone-Jahrestarife an. Diese Art von Tarifen gibt es bei Aldi Talk immer mal wieder, Ende 2020 konnten Kunden erstmals zwischen drei unterschiedlich dimensionierten Jahrespakettarifen wählen.

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (m/w/d) Testmanagement Logistik
    Dirk Rossmann GmbH, Landsberg
  2. Informationssicherheitsbeauf- tragte:r
    Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Zuletzt bot Aldi Jahrespakete im Herbst 2021 an - die Tarifdetails für die neuen Jahrestarife bleiben unverändert. Zu allen Tarifen gehören eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine gedrosselte Datenflatrate, die abhängig vom Tarif unterschiedlich groß ausfällt.

Aldi Talk nutzt das Mobilfunknetz von Telefónica samt LTE-Netz. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 25 MBit/s im Download und 10 MBit/s im Upload. Falls das Datenvolumen von 12 GByte vor Ablauf des Jahres aufgebraucht ist, wird die Geschwindigkeit auf 64 KBit/s reduziert. Damit ist eine halbwegs vernünftige mobile Internetnutzung nicht mehr möglich.

Jahrestarif mit 100 GByte Datenvolumen

Der teuerste Tarif ist das Jahrespaket L zum Preis von 149 Euro, es bietet ein ungedrosseltes Datenvolumen von 100 GByte. Durchschnittlich stehen also 8,3 GByte monatlich zur Verfügung. Wenn etwa im ersten Monat 20 GByte verbraucht werden, verteilen sich die übrigen 80 GByte auf die verbleibenden elf Monate.

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Jahrespaket S kostet 99,99 Euro und enthält 50 GByte ungedrosseltes Datenvolumen. Damit stehen durchschnittlich monatlich 4,16 GByte zur Verfügung.

Der kleinste Tarif nennt sich Jahrespaket XS und kostet 59,99 Euro. Zum Tarif gehört eine Datenflatrate mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 12 GByte pro Jahr. Rechnerisch steht monatlich durchschnittlich ein ungedrosseltes Datenvolumen von 1 GByte zur Verfügung. Generell ist es möglich, das jährliche Datenvolumen innerhalb weniger Wochen zu verbrauchen.

Alle Tarife können zu einer bestehenden Aldi-Talk-SIM-Karte dazugebucht werden, dann bleibt die Rufnummer bestehen. Alternativ kann eine neue SIM-Karte mit neuer Rufnummer erworben werden.

Datentarif dazubuchen

Bei allen Jahrespaket-Tarifen kann bei Bedarf Datenvolumen hinzugebucht werden. Für alle drei Tarife gibt es für 5,99 Euro zusätzlich 1 GByte. Ab dem Tarif Jahrespaket S ist es möglich, 2 GByte für 9,99 Euro dazuzubuchen. Für 14,99 Euro können 5 GByte nachgebucht werden - aber nur beim Jahrespaket L.

Gemessen an den Kosten der Grundtarife ist die Nachbuchung von Datenvolumen vergleichsweise teuer. Als weitere Option kann das jeweilige Jahrespaket nochmal gebucht werden, dann steht erneut das gleiche Datenvolumen zur Verfügung - wieder mit einer Laufzeit von einem Jahr. Die Jahrestarife können um ein weiteres Jahr verlängert werden, sofern das Prepaid-Konto genügend Guthaben aufweist. Bei allen Tarifen gilt, dass nicht genutztes Datenvolumen am Ende des Jahres verfällt.

O2 Free Unlimited

Surf Tickets mit einer Laufzeit von 24 Stunden

Wenn zwischendurch für einzelne Tage mehr Datenvolumen benötigt wird, stehen zwei sogenannte Surf-Tickets bereit. Diese gelten jeweils 24 Stunden. In dieser Zeit kann das mobile Internet genutzt werden, ohne dass es vom Datenvolumen des Jahrespakets abgezogen wird. Für 1,99 Euro gibt es 24 Stunden 1 GByte und 10 GByte kosten bei der gleichen Laufzeit 3,99 Euro.

Die drei Aldi-Talk-Jahrespakete soll es ab dem 9. Juni 2022 in allen Aldi-Filialen geben. Zudem können sie über die Aldi-Talk-App gebucht werden. Die Jahrespakete sollen bis zum 10. Juli 2022 verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


most 31. Mai 2022 / Themenstart

Ein Jahrespaket ist ggf. auch dann sinnvoll, wenn man ab und zu mal Peaks in der Nutzung...

scrumdideldu 31. Mai 2022 / Themenstart

Heisst das wenn ich so ein Paket kaufe und die Jahresflat nicht bis 10. Juli...

MalEbenSo 31. Mai 2022 / Themenstart

Gibt es diese Tarife auch per eSIM? Wäre praktisch um in einem iPhone den bestehenden...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Return to Monkey Island
Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - und die Hauptfigur.

Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
Artikel
  1. Raumfahrt: US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch
    Raumfahrt
    US-Raumfrachter Cygnus führt ISS-Bahnkorrektur durch

    Der Westen kann auch ohne russisches Raumfahrzeug Bahnkorrekturen der ISS durchführen.

  2. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  3. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /