Abo
  • Services:
Anzeige
Alcatel Onetouch hat den Preis der Watch nach oben korrigiert.
Alcatel Onetouch hat den Preis der Watch nach oben korrigiert. (Bild: Alcatel Onetouch)

Alcatel Onetouch Watch: Runde Smartwatch wird doch teurer

Alcatel Onetouch hat den Preis der Watch nach oben korrigiert.
Alcatel Onetouch hat den Preis der Watch nach oben korrigiert. (Bild: Alcatel Onetouch)

Die Alcatel Onetouch Watch wird teurer als gedacht: Die runde Smartwatch für Android-Smartphones und iPhones soll für 170 Euro in den kommenden Monaten erscheinen.

Anzeige

Auf der CES 2015 fiel Alcatels Onetouch Watch noch vor allem aufgrund des niedrigen Preises auf. Diesen muss der Hersteller nun aber von 100 auf 170 Euro deutlich erhöhen. Dennoch dürfte die Smartwatch für viele attraktiv bleiben: Neben Android-Smartphones unterstützt sie nämlich auch Apples iPhones.

Sie hat einen runden, 1,22 Zoll großen Touchscreen. Der Rand ist relativ groß und mit Ziffern bedruckt. Schade ist, dass der Touchscreen wie bei der Moto 360 von Motorola nicht ganz rund ist: An der Unterseite ist das Display angeschnitten, was in einer unschönen Kante resultiert. Auf den Produktbildern ist das nur schwer zu erkennen.

  • Watch (Bild: Alcatel Onetouch)
  • Watch (Bild: Alcatel Onetouch)
  • Watch (Bild: Alcatel Onetouch)
  • Watch (Bild: Alcatel Onetouch)
  • Watch (Bild: Alcatel Onetouch)
Watch (Bild: Alcatel Onetouch)

Auf der Uhr selbst läuft ein von Alcatel Onetouch entwickeltes Betriebssystem, zu dem es bisher nur wenige Informationen gibt. Hauptsächlich kann mit der Smartwatch das Smartphone gesteuert werden. So dient sie etwa als Medienfernbedienung oder als Fernauslöser für die Kamera. Aber auch Fitnessfunktionen wie das Messen der Herzfrequenz oder das Zählen von Schritten hat sie.

Die Smartwatch mit dem nach IP67 zertifizierten Gehäuse soll in den kommenden Wochen für einen Preis von 170 Euro erscheinen.


eye home zur Startseite
razer 05. Mär 2015

und ohne dem schwarzen strich unten drin



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 19,99€ - Release 19.10.
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: 1. Eindruck: Vergleich HEVC/AV1

    NaruHina | 07:41

  2. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    Bendix | 07:32

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    Kakiss | 07:21

  4. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 05:10

  5. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 04:10


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel