Abo
  • Services:
Anzeige
Alcatel Onetouchs neues Fire E
Alcatel Onetouchs neues Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Anzeige

Das Alcatel Onetouch Fire E ist in Deutschland über Congstar oder O2 erhältlich und kostet ohne Vertrag rund 120 Euro.

  • Das Alcatel Onetouch Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Alcatel Onetouch Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Alcatel Onetouch Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Alcatel Onetouch Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Alcatel Onetouch Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Das Alcatel Onetouch Fire E (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Fazit

Design und Verarbeitung des Fire E sind ordentlich. Das Smartphone liegt gut in der Hand, die Bildschirmgröße eignet sich auch für kleinere Hände. Die Hardware kennzeichnet das Fire E allerdings deutlich als ein Smartphone der Einsteigerklasse - insbesondere aufgrund des Dual-Core-Prozessors und des geringen Arbeitsspeichers.

Auch die Kamera und das Display zeugen davon, dass sich das Fire E im Grunde nicht einmal an ambitionierte Einsteiger wendet. Wer ab und zu ein hübsches Foto machen will oder gerne auf dem Smartphone längere Texte liest, wird mit dem Fire E nicht glücklich werden.

Firefox OS läuft auf dem Fire E wie auch auf anderen sehr einfachen Einsteigergeräten nicht flüssig. Das ist schade, da wir Aufbau und Idee des Betriebssystems an sich sehr gut finden. Ohne die passende Leistung macht es allerdings wenig Spaß, damit zu arbeiten.

Wer nicht viel Geld für ein Smartphone ausgeben will, muss sich heute nicht mehr mit einem ruckeligen und langsamen System begnügen - es gibt mittlerweile zahlreiche performante Alternativen im Android- und Windows-Phone-Bereich. Mozilla wird mit Geräten wie dem Fire E seinem selbstauferlegten Anspruch, günstige und gute Smartphones für Menschen anzubieten, die sich sonst keines leisten könnten, nicht gerecht. Der Kauf des Fire E lohnt sich unserer Meinung nach nicht.

 Ruckeliges Firefox OS

eye home zur Startseite
david_rieger 19. Sep 2014

Und genau darauf wollte ich hinaus. Wer bestimmt, welches Gerät jetzt überflüssig ist...

Himmerlarschund... 19. Sep 2014

Oder so :-) Oder man gibt "11000000011010 Cent" an, dann kann ein Geek immer noch...

Anonymer Nutzer 19. Sep 2014

Ja,nur hat die Entwicklung,hin zu Quadcores und 2GB RAM schon vor zwei Jahren mit dem...

zweiohrmensch 18. Sep 2014

"Im Inneren des Smartphones arbeitet ein nicht benannter Dual-Core-Prozessor" Snapdragon...

_warheart_ 18. Sep 2014

Und wie schwer man das Image wieder los wird sieht man am Beispiel Android ja zielich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Potsdam
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  3. 115,00€ - Bestpreis!

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  2. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  3. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  4. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  5. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  6. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  7. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  8. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  9. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

  10. Server

    IBM stellt Komplettsystem für kleine Unternehmen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Mehr Cores vs. Takt bei Min. Frames in Spielen?

    gan | 17:24

  2. kann ich nicht bestätigen?

    *ubuntuuser | 17:24

  3. Re: Und da werd ich immer gefragt, warum ich so...

    Black87 | 17:23

  4. Re: Ohne Cloud-Gedöns sinnvoll nutzbar?

    max.pecu | 17:22

  5. Re: WTF ist ein CPU-Jahr?

    CyberSAP | 17:20


  1. 17:26

  2. 16:41

  3. 16:28

  4. 15:45

  5. 15:26

  6. 15:13

  7. 15:04

  8. 14:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel