Abo
  • Services:
Anzeige
7950 XRS-40 Router
7950 XRS-40 Router (Bild: Alex Claude/DE-CIX)

Alcatel-Lucent: DE-CIX baut Kapazität mit Router aus

Ein neuer Router soll den DE-CIX verbessern. Der Router bietet 1.600 10-Gigabit-Ethernet-Ports, soll die in den Kern durchzureichende Datenmenge reduzieren, für geringere Latenzzeiten sorgen und den Datenfluss besser handhabbar machen.

Anzeige

Mit der Installation des neuen 7950-XRS-40-Routers von Alcatel-Lucent baut DE-CIX in Frankfurt am Main den Internetknoten (IXPs) aus. Das gab der Betreiber bekannt. Die Technik werde erstmals außerhalb von Nordamerika eingesetzt und erlaube der DE-CIX-Apollon-Plattform, deutlich mehr Kunden auf einem Zugangsrouter zusammenzufassen.

Der Alcatel-Lucent-Router reduziere die in den Kern durchzureichende Datenmenge, sorge für geringere Latenzzeiten und mache den Datenfluss besser handhabbar. Das 7950-XRS-40-Routing-System kombiniert zwei 7950-XRS-20-Chassis "Rücken-an-Rücken".

Der Router bietet derzeit bis zu 1.600 10-Gigabit-Ethernet-Ports. DE-CIX hat die ersten beiden 7950-XRS-40-Router im Oktober 2014 in Betrieb genommen und wird weitere in mehreren Rechenzentren im Großraum Frankfurt installieren.

Frank Orlowski, Chief Marketing Officer bei DE-CIX, erklärte, der Betreiber wolle "die qualitativ beste Peering-Umgebung in der Branche bereitstellen". Rund 600 Internet-Service-Provider aus knapp 60 Ländern tauschen einen großen Teil ihres Internetverkehrs über den DE-CIX in Frankfurt aus.

Im April 2013 wurde mit dem Projekt DE-CIX Apollon die Datenübertragungsrate komplett auf 100 GBit/s ausgelegt. ADVA Optical Networking, ein Unternehmen, das seine Geräte in Deutschland entwickelt und produziert, lieferte das optische Netzwerk für das Metro Carrier Ethernet. Es hatte als Backbone alle Rechenzentrumsstandorte von DE-CIX in Frankfurt miteinander verbunden. Die Vermittlungstechnik im Zentrum von DE-CIX Apollon bildeten Systeme von Alcatel-Lucent.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 17. Okt 2014

machts alle. Dann sind alle Terroristen ;)

kendon 17. Okt 2014

dem stimme ich zu, gemessen an der rolle und wichtigkeit in der globalen internet...

AlphaStatus 16. Okt 2014

Es ist nicht lustig.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carl Werthenbach Konstruktionsteile GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  2. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  3. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  4. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  5. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  6. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  7. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  8. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  9. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  10. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Meanwhile in Germany...

    Trollversteher | 10:46

  2. das wird Innovation, Gründer und Arbeitsplätze kosten

    pk_erchner | 10:45

  3. Sagt dochnichts aus

    micv | 10:45

  4. Re: Ich bin mittlerweile wieder Windows/OSX Nutzer.

    Icestorm | 10:45

  5. Re: Grundrecht auf 50/10 Mbit "Garantieren"

    Mett | 10:45


  1. 10:28

  2. 10:06

  3. 09:43

  4. 07:28

  5. 07:13

  6. 18:37

  7. 18:18

  8. 18:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel