Abo
  • Services:
Anzeige
Medion Akoya P5395D
Medion Akoya P5395D (Bild: Aldi)

Akoya P5395D: Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion

Medion Akoya P5395D
Medion Akoya P5395D (Bild: Aldi)

600 Euro für Haswell und Maxwell: Aldi-Nord verkauft einen technisch aktuellen Spiele-PC mit sehr geringer Leistungsaufnahme und viel Speicher. Einzig eine SSD fehlt dem Rechner.

Anzeige

Aldi-Nord bietet ab dem 27. November 2014 einen neuen Multimedia-PC an, der sich auch für aktuelle Spiele eignet. Der Akoya P5395D von Medion kostet 600 Euro und besteht aus effizienten Komponenten, also Bauteilen, die ihre Rechengeschwindigkeit bei sehr geringer Leistungsaufnahme abrufen.

Als Prozessor setzt Medion einen Core i5-4460 ein: den Chip mit Haswell-Architektur und 22-Nanometer-FinFET-Fertigung. Die vier Kerne ohne Hyperthreading takten unter Last mit 3,2 bis 3,4 GHz. Im Handel kostet die CPU rund 160 Euro, der Prozessor zählt zu den schnellsten i5-Modellen am Markt.

Der DDR3-Arbeitsspeicher ist 8 GByte groß, die genaue Geschwindigkeit verrät der Hersteller nicht. Offiziell unterstützt der Core i5-4460 bis zu DDR3-1600. Sollte Medion nur DDR3-1333 verbauen, verringert dies die Leistung allerdings kaum.

Bei der Grafikkarte kommt Nvidias Maxwell-Technik zum Einsatz, keine aktuelle Grafikkartenarchitektur bietet ein besseres Verhältnis aus Geschwindigkeit und Leistungsaufnahme. Die Geforce GTX 750 Ti ist ein Mittelklassemodell und für aktuelle Spiele mit 1080p-Auflösung jedoch flott genug.

Um den niedrigen Preis zu ermöglichen, verbaut Medion in dem als Multimedia-PC beworbenen Akoya P5395D eine 2 Terabyte fassende Festplatte. Zu den Umdrehungen pro Minute liegen uns keine Daten vor, für die Nutzung als Datengrab sind bereits 5.400 U/min ausreichend. Eine SSD ist nicht vorhanden, 256-GByte-Modelle sind ab 100 Euro erhältlich.

Das Mainboard dürfte wie üblich von MSI stammen und stellt einen Teil der Anschlüsse: Der Akoya P5395D bietet einen Multikartenleser, USB 2.0 und 3.0, Ethernet-LAN, einen Kopfhörerausgang, einen Mikrofonausgang, HDMI, DVI und VGA. Hinzu kommen WLAN nach n-Standard, 6-Kanal-Audio von Realtek, ein DVD-Brenner sowie Maus und Tastatur.

Medion hat Windows 8.1 vorinstalliert, das Softwarepaket umfasst die üblichen Ashampoo- und Cyberlink-Programme.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 18. Nov 2014

die anderen Generationen, da ist klar, dass der hier besser ist, ist ja auch neuer. Die...

plutoniumsulfat 18. Nov 2014

256er bekommst du für 100, 1TB aber schon unter 400. P/L ist bei sowas eigentlich immer...

Der Held vom... 17. Nov 2014

Ein bißchen besser ist gut ... Die 270x liefert fast 50% mehr Leistung, nimmt allerdings...

debattierer 17. Nov 2014

Nee der ist nicht käuflich. Musst ihn zuerst zum Essen ausführen, nett sein und bisschen...

plutoniumsulfat 17. Nov 2014

Das ist zu sehen, aber die Doppeldeutigkeit doch nett ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. über Hays AG, München
  3. Staatliche Münzen Baden-Württemberg, Stuttgart
  4. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  2. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Kleine Korrektur

    Smincke | 05:10

  2. Re: 400 ¤ und gekauft (kt)

    Komischer_Phreak | 04:48

  3. Re: Damit liefern wir den "Emerging Market...

    Komischer_Phreak | 04:44

  4. S7 gibt es auch auf dem deutschen Markt

    Komischer_Phreak | 04:44

  5. Re: Klatschehelles Handy gesucht

    Komischer_Phreak | 04:41


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel