Akoya E32012: Aldi-PC mit Ryzen-APU kostet 480 Euro

Im Akoya E32012 steckt ein aktueller Ryzen-Quadcore samt Radeon für 480 Euro, auch RAM und NVMe-SSD des Aldi-PCs stimmen für den Preis.

Artikel veröffentlicht am ,
Akoya E32012
Akoya E32012 (Bild: Medion)

Aldi Nord und Aldi Süd verkaufen den Akoya E32012 ab dem 1. Juli 2021 für 480 Euro: Der für Homeoffice ausgelegte PC kombiniert eine Quadcore-Ryzen-APU samt integrierter Grafikeinheit mit 8 GByte Arbeitsspeicher und einer 512 GByte fassenden NVMe-SSD.

Stellenmarkt
  1. IT-Netzwerkadministrator*in
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  2. IT-Consultant (m/w/d) ECM/DMS
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
Detailsuche

Basis des Medion-Systems ist der bekannte Midi-Tower mit 391 x 381 x 165 mm und zwei USB-A 3.2 Gen1 sowie doppeltem Audio als Frontanschlüsse (Kopfhörer & Mikrofon). Im Inneren steckt ein Ryzen Pro 4350G mit vier Zen-2-Kernen mit acht Threads bei bis zu 4 GHz und einer Radeon Vega 6, dazu gibt es DDR4-2666-Speicher und eine gesteckte PCIe-Gen3-SSD.

Der Ryzen Pro 4350G ist zwar nicht der schnellste Chip der Reihe, dennoch für alltägliche Aufgaben mehr als schnell genug. Die integrierte Grafik kann H.265 und VP9 decodieren, einzig AV1 müssen die CPU-Kerne übernehmen. Mittlerweile gibt es mit den Ryzen 5000G die OEM-Nachfolger mit Zen-3-Kernen, allerdings kosten diese Prozessoren auch mehr.

Wi-Fi 6 mit dabei

Zur weiteren Ausstattung des Akoya E32012 gehört Wi-Fi 6 (802.11ax) mit 2x2-Antenennkonfiguration und Bluetooth 5.2, hierzu ist ein AX200-Modul von Intel verbaut. Der PC weist überdies zwei USB 2.0, vier USB-A 3.2 Gen1, einen USB-A 3.2 Gen2, einen USB-C 3.2 Gen2, einen Displayport- und einen HDMI-Ausgang sowie einen RJ-45 für Gigabit-Ethernet auf.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Aldi liefert das System mit vorinstalliertem Windows 10 Home und einer kabelgebundenen Maus aus, eine passende Tastatur fehlt allerdings. Medion gibt drei Jahre Garantie auf den Akoya E32012, der Rechner ist einzig online und nicht in den Aldi-Filialien erhältlich.

Über 2 Millionen Angebote beim Amazon Prime Day

Neben dem Akoya E32012 hat Aldi noch zwei Notebooks im Angebot: Das Akoya E14410 ist ein 14-Zöller mit Ice-Lake-Chip und LTE-Modem, für 420 Euro gibt es aber ein Display mit 1.366 x 768 Pixeln und nur 4 GByte RAM. Beim Akoya S17405 wiederum handelt es sich um einen 17-Zöller mit 1080p und Tiger-Lake-Quadcore für 750 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

hellfire79 25. Jun 2021 / Themenstart

Gibt's irgendwo Infos, was genau da an Mainboard und RAM verbaut ist?

Toni32 22. Jun 2021 / Themenstart

Sieht der echt so besch...en aus ? Der häßlichste Mini-Tower aller Zeiten ;-))

elitezocker 21. Jun 2021 / Themenstart

Ich frage mich warum hier ein Midi Tower verwendet wurde. Das Board wird sowieso wieder...

Dumpfbacke 21. Jun 2021 / Themenstart

Wenn ich mir die Angebote so angucke, bin ich mir nicht sicher, ob mich das alte März...

Kommentieren



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /