Abo
  • Services:
Anzeige
Einzelne A320 von Air Berlin sind mit WLAN-Access-Points von Panasonic ausgestattet.
Einzelne A320 von Air Berlin sind mit WLAN-Access-Points von Panasonic ausgestattet. (Bild: Air Berlin)

Air Berlin: WLAN auch auf der Kurz- und Mittelstrecke

Einzelne A320 von Air Berlin sind mit WLAN-Access-Points von Panasonic ausgestattet.
Einzelne A320 von Air Berlin sind mit WLAN-Access-Points von Panasonic ausgestattet. (Bild: Air Berlin)

Air Berlin hat angefangen, auch seine Mittelstreckenflugzeuge mit WLAN auszustatten. Gezielt für ein Flugzeug mit diesem Angebot entscheiden können sich aber vorerst nur Spontanbucher.

Wer ein bisschen Glück hat, der kann auf seinem Air-Berlin-Flug auch auf kürzeren Strecken WLAN an Bord nutzen. Air Berlin hat nämlich angefangen, seine Mittelstreckenflugzeuge mit einem WLAN-System von Panasonic Aviation auszustatten. In der Liste der WLAN-tauglichen Flugzeuge finden sich bereits einige Flüge. Wie Teltarif berichtet, wird das Angebot derzeit aktiv innerhalb der Flugzeuge beworben.

Anzeige

Eine halbe Stunde Internetzugang kostet laut Teltarif 3,60 Euro und beinhaltet 20 MByte. Viel ist das nicht; mit Hintergrundaktivitäten moderner Smartphone-Betriebssysteme ist solch ein Volumen schnell ausgeschöpft. Es empfiehlt sich, vorher einigen Apps die Möglichkeit des Datenzugangs zu nehmen. Das gilt insbesondere für soziale Netzwerke. Twitter, Instagram und Facebook laden selbst über Mobilfunkverbindungen Videos herunter, was nur teilweise abgeschaltet werden kann und von den App-Entwicklern auch gerne wieder mit Updates rückgängig gemacht wird.

Auf der Homepage wird Airberlin Connect, so der offizielle Name, nur auf der Langstrecke angeboten. Ein Blick in den Flugplan verrät, dass es Air Berlin noch nicht schafft, streckenbasiert WLAN anzubieten und wahrscheinlich deswegen dies nicht aktiv auf der Webseite des Unternehmens bewirbt. Beispielsweise wird nur ein Flug zwischen Berlin und Zürich mit einem WLAN-Flieger angeboten. Die wenigen Flugzeuge werden zudem nicht fix auf Strecken eingesetzt. Mitunter werden die Flugpläne so optimiert, dass ein Flugzeug an einem Tag durch ganz Europa fliegt.

Noch sind nur wenige Flüge in Europa möglich

Umgerüstet wurden vor allem Airbus-Maschinen des Typs A321 und A320, wie Teltarif von Air Berlin erfahren hat. Eine Stichprobe bestätigt dies. Wir haben allerdings auch eine Boeing B737 im WLAN-Angebot entdeckt, die vermutlich aus operativen Gründen als Ersatz flog und dementsprechend kein WLAN anbot.

Langfristig planen lässt sich mit WLAN bei Air Berlin innerhalb von Europa derzeit nicht. Die Liste der WLAN-Maschinen ist nur für die nächsten drei Tage verfügbar. Wer kurzfristig bucht, kann sich daran aber immerhin orientieren.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ifm electronic gmbh, Tettnang, Essen
  2. Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG, Langen
  3. thyssenkrupp Industrial Solutions AG, Essen
  4. über HRM CONSULTING GmbH, Saarbrücken


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. E-Mail-Lesen erlaubt Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach
  2. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  3. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    ZuWortMelder | 06:45

  2. Re: Wie "sicher" wird der Fingerabdruck gespeichert?

    nf1n1ty | 06:39

  3. Re: Und nach 1,5 Jahren auch wieder Schrott wegen...

    GangnamStyle | 06:35

  4. Re: Was wurde eigentlich aus dem HDMI-In?

    Siliciumknight | 06:25

  5. Re: Bitte ein anderes Ende...

    My2Cents | 06:13


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel