Abo
  • Services:
Anzeige
Zeus
Zeus (Bild: AIO Robotics)

AIO Robotics 3D-Drucker als Faxgerät

AIO Robotics will eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung eines 3D-Druckers und -Kopierers starten. Der Zeus soll wie ein Multifunktionsgerät auch faxen können, wobei in diesem Fall die Übermittlung der Daten an andere 3D-Drucker gemeint ist.

Anzeige

Am 4. September 2013 soll eine Kickstarterkampagne für die Entwicklung eines 3D-Multifunktionsgeräts bis zur Serienreife beginnen. Mit dem AIO Robotics Zeus soll ein 3D-Drucker mit einem Scanner zum Digitalisieren von Objekten kombiniert werden, die dann repliziert werden können. Die gewonnenen Daten soll der Zeus auch online an andere übermitteln können - ähnlich wie ein Faxgerät.

  • AIO Robotics Zeus (Bild: AIO Robotics)
  • AIO Robotics Zeus von innen (Bild: AIO Robotics)
AIO Robotics Zeus von innen (Bild: AIO Robotics)

Auch wenn die Datenübermittlung die technisch einfachste Funktion ist, dürfte sie in der Realität am beeindruckendsten wirken. Schließlich kann so ein physisches Objekt an einen anderen Ort transportiert werden, um dort wieder Gestalt anzunehmen.

Die Website Quartz hat im Reprap-Forum entdeckt, dass die Entwickler des Zeus 3D zu dem Gerät dort weitere Informationen veröffentlicht haben. Zur Frage, wie viel Zeus kosten wird, hielt sich AIO Robotics zwar zurück, ließ sich jedoch auf einen Vergleich ein. Der Zeus werde preiswerter als ein Makerbot Replicator samt Digitizer.

Die Replicatoren kosten zwischen 2.200 und 2.800 US-Dollar und der neu vorgestellte Digitizer wird für etwa 1.600 US-Dollar angeboten. Der Gesamtpreis variiert also zwischen 3.800 und 4.400 US-Dollar. Viel preiswerter soll der Zeus nach Angaben von AIO Robotics nicht werden.


eye home zur Startseite
renegade334 24. Aug 2013

Also wenn man denkt, das jeder Unmengen von Kunststoff druckt, dann sollte man auch davon...

goosefx 23. Aug 2013

Nette Idee das mit dem Replikator! Aber wehe das Ding druckt mir dann 3D Werbe/Spam Faxe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DEUTZ AG, Köln-Porz
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Engelhorn KGaA, Mannheim
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Jena


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  2. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  3. Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite nachschauen.

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  2. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  3. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  4. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  5. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  6. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  7. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  8. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  9. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  10. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Vodafone Kabel Hannover

    mackes | 13:32

  2. Re: Das ist ein Fehler

    AndyMt | 13:31

  3. Re: Es nervt!!!

    Test_The_Rest | 13:30

  4. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Dwalinn | 13:28

  5. Re: hmm brauch man sowas

    elcaron | 13:26


  1. 13:26

  2. 12:49

  3. 12:36

  4. 12:08

  5. 11:30

  6. 10:13

  7. 09:56

  8. 09:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel