Abo
  • IT-Karriere:

Age of Empires Definitive Edition: Neue Grafik zum Geburtstag

Age of Empires hat sich die neue Grafik verdient. 20 Jahre wird das Echtzeitstrategiespiel alt und ist noch immer sehr beliebt.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Logo von Age of Empires Definitive Edition
Das Logo von Age of Empires Definitive Edition (Bild: Microsoft)

Microsoft hat im Rahmen der PC-Gaming-Pressekonferenz auf der E3 2017 die Definitive Edition von Age of Empires angekündigt. Die Sprites der Einheiten werden - anders als in Age of Empires 2 HD - komplett neu und in 4K-Auflösung gezeichnet. Im Trailer ist außerdem eine neue Zoom-Funktion sichtbar, die für deutlich mehr Übersicht sorgen sollte. Für Online-Matches wird künftig Xbox Live genutzt.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Bielefeld
  2. BWI GmbH, Berlin, München, Meckenheim, Bonn

Spieler, denen der neue Look nicht gefällt, können in den 1997-Modus wechseln, in dem Age of Empires mit der Originalgrafik ausgegeben wird.

  • Age of Empires Definitive Edition (Screenshot: Microsoft)
Age of Empires Definitive Edition (Screenshot: Microsoft)

Interessenten können sich auf der offiziellen Webseite für die Beta anmelden, die bald starten soll. Das Spiel soll Ende 2017 für Windows 10 erscheinen und den kompletten Umfang des Originalspiels mit seinen 16 Zivilisationen, der Erweiterung Rise of Rome und Anpassungen bei der künstlichen Intelligenz bieten.

Microsoft hat auch angedeutet, für die Gamescom 2017 in Köln weitere Ankündigungen zu Age of Empires im Allgemeinen zu planen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 16,49€
  4. 64,99€ (Release am 25. Oktober)

lottikarotti 16. Jun 2017

lumberjack? :-D

lottikarotti 16. Jun 2017

Na ja, ich denke es geht viel mehr darum, dass derjenige, der schneller die 200/200...

razer 16. Jun 2017

Bei der aktuellen größe von steam ist es wahrscheinlicher, dass deine alten spiele...

Bruce Wayne 14. Jun 2017

welche großen spiele gibt es denn noch, die man auf dvd/blu-ray kaufen kann OHNE drm...

NaruHina 13. Jun 2017

Also hier reagiert alles wunderbar in den Multiplayer Partien age of Empires 2... Das...


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
Jira, Trello, Asana, Zendesk: Welches Teamarbeitstool taugt wofür?
Jira, Trello, Asana, Zendesk
Welches Teamarbeitstool taugt wofür?

Die gute Organisation eines Teams ist das A und O in der Projektplanung. Tools wie Jira, Trello, Asana und Zendesk versuchen, das Werkzeug der Wahl zu sein. Wir machen den Vergleich und zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie Firmen helfen, die DSGVO-Konformität zu wahren.
Von Sascha Lewandowski

  1. Anzeige Wie ALDI SÜD seine IT personell neu aufstellt
  2. Projektmanagement An der falschen Stelle automatisiert

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    •  /