Age of Empires 4, Activision, Citrix: Sonst noch was?

Was am 17. März 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Age of Empires 4, Activision, Citrix: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Neues zu Age of Empires 4: Am 10. April 2021 um 18 Uhr will Microsoft in einer Onlinepräsentation Neuigkeiten zu Age of Empires 4 sowie zu den Definitive Editions der bisherigen Age-of-Empires-Spiele ankündigen. Zugang gibt es unter anderem über die offizielle Webseite der Serie. (ps)

Stellenmarkt
  1. Projektmanager (m/w/d) Logistik eCommerce
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Risikomanager (m/w/d) Schwerpunkt operationelle Risiken
    Hannover Rück SE, Hannover
Detailsuche

Entlassungen bei Activision Blizzard: Mindestens 50 Mitarbeiter von Activision Blizzard haben nach Angaben von US-Medien ihren Job verloren. Es gibt laut Kotaku auch Berichte, wonach rund 190 Personen betroffen sind. Betroffen sind Angestellte aus dem Bereich E-Sport und Veranstaltungen. Wegen der Coronapandemie hat der Konzern die entsprechenden, früher zeitweise sehr umfangreichen Aktivitäten (Overwatch League) praktisch eingestellt. (ps)

Untersuchungen gegen Firmenchef bei Riot Games abgeschlossen: Nicolo Laurent, der Chef des kalifornischen Entwicklungsstudios Riot Games (League of Legends), soll eine Mitarbeiterin weder sexuell diskriminiert noch sie unter Druck gesetzt haben, mit ihm eine Affäre anzufangen. Zu diesem Ergebnis kommen interne Untersuchungen von Riot, die sehr ausführlich auf einer öffentlich zugänglichen Webseite präsentiert werden. (ps)

Citrix hilft beim Cloud-Umzug: Das Software-Unternehmen Citrix arbeitet offenbar an einem Werkzeug, das bei der Cloud-Migration helfen soll, wie das Magazin The Register berichtet. Dazu soll wohl der Virtual Apps and Desktop Service (CVADS) ausgebaut werden. (sg)

Golem Karrierewelt
  1. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.02.2023, Virtuell
  2. Git Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Docker bekommt erfolgreiche Finanzierung: Nach der Aufspaltung des alten Docker-Unternehmens hat das Nachfolgeunternehmen eine zweite Finanzierungsrunde über 23 Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Zur Neugründung im November 2019 gab es bereits 35 Millionen US-Dollar. Das neue Docker soll sich vor allem um Werkzeuge für die Entwicklung kümmern. (sg)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
El-Ali-Meteorit
Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten

In einer Probe aus einem in Somalia niedergegangenen Meteoriten wurden zwei Mineralien entdeckt, die auf der Erde so bisher nicht gefunden wurden.

El-Ali-Meteorit: Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
    Ein Bericht von Peter Ilg

  3. Gerichtsurteil: MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen
    Gerichtsurteil
    MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen

    Öffentlich-rechtliche Sender begehen keine Zensur, wenn sie nicht strafbare Kommentare auf Facebook löschen. Manchmal sind sie eher dazu verpflichtet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /