Abo
  • IT-Karriere:

Age of Empires 2 HD: Dritte Erweiterung mit neuen Völkern und besserer Technik

17 Jahre nach der Veröffentlichung von Age of Empires 2 steht die dritte Erweiterung vor der Veröffentlichung. Rise of the Rajas soll neben vier spannenden neuen Völkern auch spürbare Verbesserungen bei der Technik bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas (Bild: Microsoft)

Wer Age of Empires 2 HD spielt, dürfte an das Denken in historischen Zeiträumen gewohnt sein. Das ist auch nötig, weil 17 Jahre nach Veröffentlichung des Originals, und fast vier Jahr nach dem Start der HD-Version nun die dritte Erweiterung offiziell angekündigt wurde. Sie trägt den Titel Rise of the Rajas, ist ab sofort auf Steam für rund 10 Euro vorbestellbar und erscheint am 19. Dezember 2016.

  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
Stellenmarkt
  1. Kratzer EDV GmbH, München
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

"Raja" ist ein Name für indische und südostasiatische Fürsten und Könige - wir kennen das Wort normalerweise als "Maharaja". Die vier neuen Völker passen entsprechend in den indisch-asiatischen Raum: die Khmer, Burmesen, Malay und Vietnamesen treten in vier neuen Kampagnen inklusive passender Bauten, Waffen und sogar mit Kriegselefanten auf. Außerdem gibt es neue Terraingrafiken, nämlich große Regen- und Mangrovenwälder sowie dazu passende Strände.

Das Entwicklerteam Skybox war im Auftrag von Microsoft bereits für die letzte Erweiterung The African Kingdoms zuständig. Neben den neuen Einheiten und Völkern verspricht das Team auch spürbare Verbesserungen bei der Technik. So soll die KI der Computergegner viel schlauer agieren, und auch der Netzwerkcode für Multiplayerpartien soll viel besser funktionieren.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139€
  2. (u. a. AMD Ryzen + ASUS-X570-Mainboard kaufen und bis zu 125€ sparen)
  3. (u. a. Hunt Showdown für 29,99€, Forza Motorsport 7 für 28,49€ und Hitman 2 für 14,49€)
  4. (heute u. a. Xbox One Bundles mit FIFA 20)

Muhaha 18. Dez 2016

Dazwischen liegen über zehn Jahre ...

Muhaha 18. Dez 2016

Jetzt ist halt nur die Frage: Gehen beide (Mensch, KI) von exakt gleichen...

Dampfplauderer 18. Dez 2016

Man brauchs wohl..aber nach dem Registrieren gehts wohl auch ohne steam: Bypass launcher...

AgentBignose 17. Dez 2016

Muss das so unfreundlich sein? Ob mich Verbindungsabbrüche stören entscheidet sich nicht...

TC 16. Dez 2016

Ha! und jetzt weiß ich: es war blau.


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


      •  /