Abo
  • Services:
Anzeige
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas (Bild: Microsoft)

Age of Empires 2 HD: Dritte Erweiterung mit neuen Völkern und besserer Technik

Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas (Bild: Microsoft)

17 Jahre nach der Veröffentlichung von Age of Empires 2 steht die dritte Erweiterung vor der Veröffentlichung. Rise of the Rajas soll neben vier spannenden neuen Völkern auch spürbare Verbesserungen bei der Technik bieten.

Wer Age of Empires 2 HD spielt, dürfte an das Denken in historischen Zeiträumen gewohnt sein. Das ist auch nötig, weil 17 Jahre nach Veröffentlichung des Originals, und fast vier Jahr nach dem Start der HD-Version nun die dritte Erweiterung offiziell angekündigt wurde. Sie trägt den Titel Rise of the Rajas, ist ab sofort auf Steam für rund 10 Euro vorbestellbar und erscheint am 19. Dezember 2016.

Anzeige
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)

"Raja" ist ein Name für indische und südostasiatische Fürsten und Könige - wir kennen das Wort normalerweise als "Maharaja". Die vier neuen Völker passen entsprechend in den indisch-asiatischen Raum: die Khmer, Burmesen, Malay und Vietnamesen treten in vier neuen Kampagnen inklusive passender Bauten, Waffen und sogar mit Kriegselefanten auf. Außerdem gibt es neue Terraingrafiken, nämlich große Regen- und Mangrovenwälder sowie dazu passende Strände.

Das Entwicklerteam Skybox war im Auftrag von Microsoft bereits für die letzte Erweiterung The African Kingdoms zuständig. Neben den neuen Einheiten und Völkern verspricht das Team auch spürbare Verbesserungen bei der Technik. So soll die KI der Computergegner viel schlauer agieren, und auch der Netzwerkcode für Multiplayerpartien soll viel besser funktionieren.


eye home zur Startseite
Muhaha 18. Dez 2016

Dazwischen liegen über zehn Jahre ...

Muhaha 18. Dez 2016

Jetzt ist halt nur die Frage: Gehen beide (Mensch, KI) von exakt gleichen...

Dampfplauderer 18. Dez 2016

Man brauchs wohl..aber nach dem Registrieren gehts wohl auch ohne steam: Bypass launcher...

AgentBignose 17. Dez 2016

Muss das so unfreundlich sein? Ob mich Verbindungsabbrüche stören entscheidet sich nicht...

TC 16. Dez 2016

Ha! und jetzt weiß ich: es war blau.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Experis GmbH, Berlin
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 395,00€
  2. 44,99€
  3. 29,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  2. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  3. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  4. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  5. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  6. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  7. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  8. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  9. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode

  10. Owncloud-Fork

    Nextcloud 12 skaliert Global



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    Oktavian | 17:34

  2. Re: GT 1030 vs Intel HD

    Zazu42 | 17:32

  3. Re: Bitte nicht alles einfach so wegreden

    Onkel Ho | 17:31

  4. Re: Ziemlich viel Geld ...

    ahoihoi | 17:28

  5. Re: Ursache vs Wirkung

    Hotohori | 17:28


  1. 16:35

  2. 16:20

  3. 16:00

  4. 15:37

  5. 15:01

  6. 13:34

  7. 13:19

  8. 12:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel