Abo
  • Services:
Anzeige
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas (Bild: Microsoft)

Age of Empires 2 HD: Dritte Erweiterung mit neuen Völkern und besserer Technik

Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas
Age of Empires 2 HD bekommt ein drittes Add-on namens Rise of Rajas (Bild: Microsoft)

17 Jahre nach der Veröffentlichung von Age of Empires 2 steht die dritte Erweiterung vor der Veröffentlichung. Rise of the Rajas soll neben vier spannenden neuen Völkern auch spürbare Verbesserungen bei der Technik bieten.

Wer Age of Empires 2 HD spielt, dürfte an das Denken in historischen Zeiträumen gewohnt sein. Das ist auch nötig, weil 17 Jahre nach Veröffentlichung des Originals, und fast vier Jahr nach dem Start der HD-Version nun die dritte Erweiterung offiziell angekündigt wurde. Sie trägt den Titel Rise of the Rajas, ist ab sofort auf Steam für rund 10 Euro vorbestellbar und erscheint am 19. Dezember 2016.

Anzeige
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
  • Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)
Age of Empires 2 HD: Rise of Rajas (Bild: Skybox)

"Raja" ist ein Name für indische und südostasiatische Fürsten und Könige - wir kennen das Wort normalerweise als "Maharaja". Die vier neuen Völker passen entsprechend in den indisch-asiatischen Raum: die Khmer, Burmesen, Malay und Vietnamesen treten in vier neuen Kampagnen inklusive passender Bauten, Waffen und sogar mit Kriegselefanten auf. Außerdem gibt es neue Terraingrafiken, nämlich große Regen- und Mangrovenwälder sowie dazu passende Strände.

Das Entwicklerteam Skybox war im Auftrag von Microsoft bereits für die letzte Erweiterung The African Kingdoms zuständig. Neben den neuen Einheiten und Völkern verspricht das Team auch spürbare Verbesserungen bei der Technik. So soll die KI der Computergegner viel schlauer agieren, und auch der Netzwerkcode für Multiplayerpartien soll viel besser funktionieren.


eye home zur Startseite
Muhaha 18. Dez 2016

Dazwischen liegen über zehn Jahre ...

Muhaha 18. Dez 2016

Jetzt ist halt nur die Frage: Gehen beide (Mensch, KI) von exakt gleichen...

Dampfplauderer 18. Dez 2016

Man brauchs wohl..aber nach dem Registrieren gehts wohl auch ohne steam: Bypass launcher...

AgentBignose 17. Dez 2016

Muss das so unfreundlich sein? Ob mich Verbindungsabbrüche stören entscheidet sich nicht...

TC 16. Dez 2016

Ha! und jetzt weiß ich: es war blau.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. telekom, Leinfelden-Echterdingen
  3. Gries Deco Company GmbH, Niedernberg
  4. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. kaufen und 5€-Gutschein erhalten
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  2. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  3. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  4. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  5. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  6. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  7. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  8. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  9. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  10. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  2. Zahlungsabwickler Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: gegen Kostenerstattung abgeschaltet... Warum?

    masel99 | 01:34

  2. Re: Viel viel zu spät. Viel.

    quineloe | 01:33

  3. Re: Taschenrechnerbug behoben?

    Evron | 01:18

  4. für musiker sicher auch sehr interessant

    jonoj | 00:53

  5. Re: Nutzt irgendjemand hier wirklich noch google-mail

    blaub4r | 00:44


  1. 13:30

  2. 12:14

  3. 11:43

  4. 10:51

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:22

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel