Abo
  • Services:
Anzeige
Dreambox ATX DIY Kit
Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)

Aerocool Dream Box: DIY-Bausatz für PC-Gehäuse, Kleiderständer oder Tassenhalter

Dreambox ATX DIY Kit
Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)

Ungewöhnlicher Ansatz: Aerocools Dream Box ist ein Bausatz, aus dem sich ein Gehäuse oder ein Bench-Table kreieren lassen. Ideen wie ein Kleiderständer oder ein Tassenhalter sind ebenfalls umsetzbar.

Aerocool hat die Dream Box vorgestellt, einen Bausatz für ... nun ja, für mehrere Anwendungsszenarien. Im Handel wird das DIY-Kit allerdings mit dem Zusatz ATX verkauft, da es mit entsprechenden Mainboards kompatibel ist. Aus den mitgelieferten 118 Teilen entsteht beispielsweise ein Gehäuse, wenn auch ohne Seitenwände, oder ein Bench-Tablet für Übertakter.

Anzeige

Für diesen Zweck besteht der Lieferumfang aus drei unterschiedlichen Aluminiumstreben, aus 2-, 3- und 4-fach-Verbundstücken, aus Gummi-Manschetten, Abschlusskappen, einer Netzteilblende und aus einem Front-Panel mit Audio- sowie vier USB-3.0/2.0-Anschlüssen und einem Power/Reset-Switch. All diese Komponenten werden mit Unmengen von Schrauben, Abstandshaltern und Kabelbindern montiert.

Mit einer Dream Box reichen die Bauteile für ein klassisches Midi-Tower-Gehäuse mit Mainboard, Grafikkarte, Netzteil, Laufwerk, Festplatte oder SSD und einigen 140-mm-Lüftern. Alternativ entsteht aus einem DIY-Kit ein offener Bench-Table, wie ihn Übertakter nutzen oder wir im Testlabor für Grafikkarten-Messungen. Aerocool zeigt allerdings auch ungewöhnliche Ideen wie einen passiv gekühlten Mini-PC, der in Form eines futuristischen Helikopters aufgebaut ist, und in dessen Flügeln 140-mm-Lüfter eingearbeitet sind.

  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
  • Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)
Dreambox ATX DIY Kit (Bild: Aerocool)

Darüber hinaus ist das Kit nicht zwingend auf Desktop-Systeme festgelegt, denkbar sind auch selbst entworfene Behausungen für Platinen wie ein Raspberry Pi. Obendrein hat Aerocool diverse Rendering-Bilder auf der Webseite der Dream Box eingestellt, bei denen das Kit in Form eines Kleiderständers oder eines Tassenhalters montiert wurde. Wer größere Projekte plant, dürfte allerdings mit nur einer Dreambox nicht auskommen.

Ein einzelner Bausatz ist für 110 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Dwalinn 24. Feb 2016

In diesem Fall ja, aber allgemein bin ich eigentlich der Meinung das es für alles irgend...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Daimler AG, Ulm
  3. USU AG, München
  4. über Ratbacher GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Google-Steuer

    EU-Verbraucherausschuss lehnt Leistungsschutzrecht ab

  2. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  3. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  4. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  5. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  6. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion

  7. Forensische Software

    Cellebrite entsperrt iPhone 6 und 6 Plus

  8. Microsoft

    Bessere Synchronisation soll Onedrive effizienter machen

  9. Fixed Wireless

    Verizon startet einen der weltweit größten 5G-Endkundentests

  10. Klage eingereicht

    Google wirft Uber Diebstahl von Lidar-Technik vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Der Linus [Freitagsbeitrag]

    ap (Golem.de) | 15:47

  2. Re: Torvalds hat auch schon schwere...

    _4ubi_ | 15:46

  3. Warum kann man die Alexa App nicht ohne die...

    Jackie | 15:46

  4. Vorischt bei Air Berlin

    Juge | 15:46

  5. Re: Nur kleinwaagen?

    quineloe | 15:46


  1. 16:02

  2. 15:00

  3. 14:41

  4. 14:06

  5. 12:57

  6. 12:02

  7. 11:54

  8. 11:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel