Abo
  • Services:

Adventure: Telltale soll an Game of Thrones arbeiten

Mit großen Filmen und TV-Serien hat Telltale Games Erfahrung. Jetzt gibt es Hinweise darauf, dass in dem Entwicklerstudio ein Episoden-Abenteuer zu Game of Thrones entsteht.

Artikel veröffentlicht am ,
Game of Thrones
Game of Thrones (Bild: HBO)

Das kalifornische Entwicklerstudio Telltale Games hat schon Adventures zu Jurassic Park und der TV-Serie The Walking Dead gemacht - und dabei meist gute bis tolle Unterhaltung abgeliefert. Derzeit arbeitet das Team laut IGN.com, die sich auf mehrere anonyme Quellen berufen, an einer Umsetzung von Game of Thrones. Worauf genau das Spiel basieren soll, ist allerdings nicht ganz klar: Es könnte sowohl die von HBO produzierte Serie Game of Thrones sein. Aber auch die Buchreihe A Song of Fire and Ice (Das Lied von Feuer und Eis) von George R.R. Martin's Game of Thrones, deren erster Teil eben Game of Thrones heißt.

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

Telltale wollte die Meldung von IGN.com nicht kommentieren, hat aber in jüngster Zeit gelegentlich selbst darauf hingewiesen, dass es an einer sehr großen Marke arbeite - was auf die enorm erfolgreiche TV-Serie eindeutig zutrifft. Zuletzt hatte Telltale die erste Episode von The Wolf Among Us, in dem klassische Märchenfiguren wie der große böse Wolf im modernen New York auftreten.

Es gibt bereits eine Reihe von Computerspielen auf Basis von Game of Thrones, die aber qualitativ enttäuschend waren. Das deutsche Unternehmen Bigpoint.com will demnächst ein Browsergame auf Basis der TV-Reihe starten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

Shuro 23. Nov 2013

- Darker then Black - Death Note - Ergo Proxy - Attack on Titan - Steins;Gate - Psycho...

mnementh 22. Nov 2013

Zwar stimme ich zu, dass A Song of Ice and Fire eine große und großartige Welt hat (und...

Rei 22. Nov 2013

Ich erinnere mich aber auch noch an Jurassic Park. Technisch sehr schwach, was...

mnementh 22. Nov 2013

Viele Leute die schon früher Konsole zockten schwören ja auf GoldenEye 007. Ich...

derdiedasbenutz... 22. Nov 2013

Naja abhängig von buch oder serien lizenz können dann die gesichter und stimmen...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /