Abo
  • IT-Karriere:

Adventure: Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Das deutsche Entwicklerstudio Crazy Bunch arbeitet an einem neuen Adventure mit dem 80er-Jahre-Spielehelden Leisure Suit Larry. Den Möchtegern-Playboy verschlägt es in Wet Dreams Don't Dry per Zeitreise ins 21. Jahrhundert, wo er Frauen unter anderem per Dating-App anbaggern will.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild aus Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry
Bild aus Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)

Unter dem absichtlich zweideutigen Titel Wet Dreams Don't Dry arbeitet das Hamburger Entwicklerstudio Crazy Bunch an einem neuen Adventure mit dem Spielehelden Leisure Suit Larry. Den verschlägt es irgendwie per Zeitreise in unsere Gegenwart, und das hat Folgen: "Während mein Welt- und Frauenbild aus den 80ern mit der modernen Realität härter zusammenprallt als die Brüste einer drallen Blondine beim Joggen am Strand, date ich mich nun durch das 21. Jahrhundert!". Das steht so in der Pressemitteilung des Publishers Assemble Entertainment und gewährt wohl auch einen Eindruck vom Humor in dem Programm.

Stellenmarkt
  1. awinta GmbH, Region Süd-West
  2. RFT kabel Brandenburg GmbH, Brandenburg an der Havel

Während die letzten Spiele mit Larry nur schlecht gemachte Sammlungen mit Minigames waren, soll Wet Dreams Don't Dry ein klassisches Point-and-Click-Adventure werden. Der Held im Polyesteranzug folgt einer Handlung in einer nicht linear angelegten Spielewelt mit über 30 handgezeichneten Schauplätzen, in denen er mit 30 ebenfalls von Hand gezeichneten und animierten Figuren interagieren darf.

  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
  • Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)
Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry (Bild: Assemble Entertainment)

Hauptziel von Larry ist, eine gewisse Faith rumzubekommen. Dazu muss er mit Hilfe einer Ingame-App namens Timber nach und nach seinen Aufreißer-Score verbessern. Außerdem warten klassische Puzzles, bei denen Gegenstände miteinander kombiniert werden. Das Programm soll im Herbst 2018 über Portale wie Steam für Windows-PC und MacOS erscheinen.

Obwohl es um Larry in den vergangenen Jahren ruhig geworden ist: Der Möchtegern-Frauenheld ist eine der bekannteren Figuren der Spielegeschichte. Seinen ersten Auftritt hatte er 1987 im Klassiker Leisure Suit Larry in the Land of the Lounge Lizards, einige der Nachfolger kamen bei Publikum und Presse ebenfalls gut an - was unter anderem daran lag, dass der ironisch-frivole Humor damals recht erfrischend wirkte. Der Schöpfer von Larry, ein Spieldesigner namens Al Lowe, ist an der neuen Produktion nicht beteiligt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)

Dwalinn 24. Mai 2018

Die paar die man sieht sind doch ganz okay... da hatte ich schlimmere Albträume bei den...

violator 23. Mai 2018

Fehlen nur die Feministinninnen, die nach einer Leisure Suit Leona schreien.

qq1 23. Mai 2018

ich habe die selbe armbanduhr. wusste garnicht dass ich jetzt als playboy gelte. hatte...

MeisterLampe2 23. Mai 2018

"Während die beiden Spiele mit Larry nur schlecht gemachte Sammlungen mit Minigames...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    •  /