Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty: Advanced Warfare
Call of Duty: Advanced Warfare (Bild: Activision)

Advanced Warfare: Call of Duty für Präzisionsschützen

Call of Duty: Advanced Warfare
Call of Duty: Advanced Warfare (Bild: Activision)

Unter dem Namen "One Shot" hat das Entwicklerstudio Sledgehammer Games einen neuen Multiplayermodus für Call of Duty: Advanced Warfare veröffentlicht, der sich an die Freunde von Scharfschützengewehren richtet.

Anzeige

Jeder Teilnehmer im neuen Multiplayermodus One Shot tritt mit dem Scharfschützengewehr Mors an und hat weniger Gesundheitspunkte, so der zu Activision gehörende Entwickler Sledgehammer Games in seinem Blog. Dort stellt das Studio die neue, teambasierte Spielweise ausführlich vor. Zwar tritt jeder Präzisionsschütze mit der gleichen Waffe an, aber durch die Kombination von Perks und den Spezialfähigkeiten sind dennoch fünf Klassen gebildet worden, die Bezeichnungen wie Hard Scope, Zoomed oder Ace tragen.

Keiner der Spieler erhält eine zweite Waffe, so dass die maximal fünf Mitglieder pro Fraktion tatsächlich sehr genau zielen können sollten. One Shot ist übrigens in einer Zusammenarbeit aus Sledgehammer Games und dem Profi-E-Sport-Team Optic Nadeshot entstanden.


eye home zur Startseite
crayz 01. Jan 2015

Also von erhöhtem Ping hab ich bezüglich des 60er-70er Pings nichts erwähnt. Bei Black...

codejunky 30. Dez 2014

Das Team heißt Optic Gaming, Nadeshot ist lediglich ein Spieler davon..

The_Soap92 30. Dez 2014

Bullet Time gab es da nicht. Und die wurde in Max Payne erfunden. Und im Max Payne 3...

igor37 29. Dez 2014

Inwiefern hätten Scharfschützen in räumlich stark eingeschränkten Umgebungen mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Schwäbisch Gmünd
  2. Bonitas Holding GmbH, Herford
  3. PHOENIX group IT GmbH, Fürth
  4. Robert Bosch GmbH, Bühl


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 44,99€
  2. ab 13,53€
  3. (-17%) 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  2. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  3. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  4. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  5. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  6. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer

  7. Android O

    Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein

  8. Streaming

    Akamai macht Videos mit Quic schneller

  9. United Internet

    1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

  10. Videostreaming im Zug

    Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

  1. Re: Macht es auf eigene Rechnung und ein...

    bazoom | 17:12

  2. Re: Beschwert ihr euch?

    zampata | 17:11

  3. Re: Wie blöd muss man sein

    Moe479 | 17:11

  4. Re: Bekommt er dann auch Rundfunkgebühr?

    tingelchen | 17:09

  5. Re: Gesucht: Externes Gehäuse und NAS in einem

    Lefteous | 17:09


  1. 16:50

  2. 16:24

  3. 15:46

  4. 14:39

  5. 14:10

  6. 13:36

  7. 13:35

  8. 13:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel