Abo
  • Services:
Anzeige
Adobe Voice
Adobe Voice (Bild: Adobe)

Adobe Voice: Storytelling auf dem iPad mit kostenloser App

Adobe hat mit Voice eine kostenlose iPad-App vorgestellt, mit der Videos mit Musik, Sprachspur und Animationen auf spielerische Weise auch von Anfängern erzeugt werden können. Selbst um passende Bilder kümmert sich die App, die dem Nutzer hilft, den roten Faden beizubehalten.

Anzeige

Mit Adobe Voice lassen sich Videos für Kampagnen aller Art herstellen - seien es Kickstarter-Videos, Schulprojekte, Social Media und vieles mehr. Dazu bietet die iPad-App zahlreiche Vorlagen und vorgefertigte Animationen sowie Zugriff auf 25.000 Bilder und Grafikelemente. Bilder mit einer Creative-Commons-Lizenz lassen sich nach der Eingabe von Stichwörtern innerhalb der App suchen. Ein Quellenhinweis wird automatisch integriert.

  • Adobe Voice (Bild: Adobe)
  • Adobe Voice (Bild: Adobe)
  • Adobe Voice (Bild: Adobe)
  • Adobe Voice (Bild: Adobe)
  • Adobe Voice (Bild: Adobe)
Adobe Voice (Bild: Adobe)

Die Templates bilden die Grundlage von Adobe Voice. Sie beinhalten eine Erzählstruktur, mit der beispielsweise eine Idee beworben werden kann. Die Benutzer fügen dann Grafiken, Musik und Fotos ein. Daraus entsteht das Video, das nun noch mit dem iPad vertont werden kann. Adobe setzt Audio-Algorithmen ein, um die Sprachverständlichkeit zu verbessern. Die Vertonung beeinflusst auch die Einblendedauer der einzelnen Phasen des Videos. Wer eine etwas längere Einblendung wünscht, drückt einfach etwas länger die Aufnahmetaste.

Die von Adobe Voice erzeugten Videos liegen auf Adobes Website oder auf dem iPad und können auf Webseiten integriert, über Twitter und Facebook geteilt oder als Link per E-Mail verbreitet werden. Derzeit ist kein Videoexport vorgesehen, doch den könnte Adobe später als zusätzliche Premium-Funktion verkaufen.

Adobe Voice selbst ist kostenlos und nur für das iPad in Apples iTunes App Store erhältlich. Ist die App erfolgreich, plant Adobe auch die Umsetzung auf andere Plattformen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Springer Nature, Berlin
  2. OPTIMA Business Information Technology GmbH, München
  3. Device Insight GmbH, München
  4. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. 556,03€
  3. 19,00€ (nur für Prime-Kunden!)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn

  2. Quartalsbericht

    Microsofts Zukunft ist erfolgreich in die Cloud verschoben

  3. Quartalsbericht

    Amazon macht erneut riesigen Gewinn

  4. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  5. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  6. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  7. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  8. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden

  9. id Software

    Nächste id Tech setzt massiv auf FP16-Berechnungen

  10. Broadcom-Sicherheitslücken

    Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Die Werbekunden kommen wieder

    Sharra | 03:50

  2. Re: Sinn?

    Ach | 02:55

  3. Re: Schon lustig

    ibecf | 02:50

  4. Re: Die Geister die er rief...

    Keepo | 02:45

  5. Re: Raucherpausen

    Keepo | 02:39


  1. 00:11

  2. 23:21

  3. 22:37

  4. 20:24

  5. 18:00

  6. 18:00

  7. 17:42

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel