Abo
  • Services:
Anzeige
Camera Raw 8.3 Beta ist da.
Camera Raw 8.3 Beta ist da. (Bild: Adobe)

Adobe Photoshop Was bringt das neue Camera Raw 8.3?

Adobe hat mit Camera Raw 8.3 eine neue Betaversion seiner Rohdaten-Entwicklungssoftware für Photoshop CS6 und CC veröffentlicht. Sie bringt nicht nur die Unterstützung für neue Kameramodelle, sondern auch für weitere Objektive und soll die Bedienung erleichtern.

Anzeige

Adobe Camera Raw 8.3 ist in einer Vorabversion für Adobe Photoshop CS6 und CC erschienen. Die Vorabversion dient zum Testen der Rohdaten-Entwicklungssoftware, die immer wieder auf neue Kameramodelle angepasst werden muss, weil es keinen einheitlichen Standard für RAW-Bilder gibt. Die Hersteller variieren die Formate sogar von Modell zu Modell.

Die Version 8.3 unterstützt die Kameras Canon Powershot S120, Fujifilm XQ1 und X-E2 sowie die Nikon-Modelle 1 AW1, Coolpix P7800, D610 und D5300. Auch die Rohdatenbilder der Olympus OM-D E-M1 und Stylus 1 sowie der Panasonic DMC-GM1 können geöffnet und bearbeitet werden. Auch die Vollformat-Systemkameras Sony A7 und A7R und die Kompakte Sony DSC-RX10 werden unterstützt. Adobes neues Camera-Raw-Modul arbeitet auch mit den digitalen Rückteilen Phase One IQ260 und IQ280 zusammen.

Das Rohdatenmodul kann seit einiger Zeit auch Objektivfehler wie chromatische Aberrationen und Randabschattungen korrigieren. Für jedes Objektiv muss deshalb ein separates Profil erstellt werden. In Adobe Camera Raw 8.3 sind zahlreiche Modelle von Nikon hinzugekommen. Dazu zählen das Nikkor AW 11-27.5mm f/3.5-5.6 und das Nikkor AW 10mm f/2.8 für die Nikon 1 und das Nikkor 58mm f/1.4G für die DSLRs von Nikon. Auch das Sigma 18-35mm F1.8 DC HSM A013 und das Sony E 20mm F2.8 beziehungsweise das Sony FE 28-70mm F3.5-5.6 OSS werden auf Wunsch automatisch korrigiert. Das Canon EF-M 11-22mm f/4-5.6 IS STM für die Canon EOS M wird ebenfalls unterstützt.

Adobe hat zudem einige Funktionen in Camera Raw hinzugefügt, die die Bedienung erleichtern sollen. Auch im Schwarz-Weiß-Modus ist nun ein automatische Kanalanpassung verfügbar. Bei der Erstellung neuer Vorgaben und in anderen Menüs mit mehreren Checkboxen kann der Anwender mit gedrückter Alt-Taste und einem Mausklick zwischen den vorherigen und der aktuellen Einstellung wechseln. In Photoshop selbst kann der Anwender die Hintergrundfarbe der Arbeitsoberfläche mit der rechten Maustaste in einem Menü wählen.

Wann die finale Version von Camera Raw erscheint, ist noch nicht bekannt. Adobe bietet separate Versionen für Photoshop CC und CS6 kostenlos für Windows und Mac OS X zum Download an.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 12. Nov 2013

Anhand einer Auswahl von manipulierten Bildern willst du was genau beurteilen ? Den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. Graner & Partner GmbH über ACADEMIC WORK, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ USK 18 (Versand über Amazon)
  2. (u. a. Day of the Tentacle Remastered 4,99€, Grim Fandango Remastered 2,79€, Monkey Island 2...

Folgen Sie uns
       


  1. Equal Rating Innovation Challenge

    Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  2. Firmenstrategie

    Intel ernennt Strategiechefin und gründet AI-Gruppe

  3. APFS unter iOS 10.3 im Test

    Schneller suchen und ein bisschen schneller booten

  4. Starship Technologies

    Domino's liefert in Hamburg Pizza per Roboter aus

  5. Telekom Stream On

    Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

  6. Nachhaltiglkeit

    Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

  7. Firaxis Games

    Civilization 6 kämpft mit Update schlauer

  8. Microsoft Office

    Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

  9. Grafikkarte

    AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

  10. Softwareentwicklung

    Google sammelt seine Open-Source-Aktivität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Titel irreführend

    YoungManKlaus | 12:51

  2. Re: Es wird vergessen zu erwähnen...

    Reudiga | 12:50

  3. Der Totale Witz

    Reudiga | 12:49

  4. Re: Blockbusterkino ist keine Kunst sondern ein...

    Umaru | 12:47

  5. Re: wurde nicht früher die nummer mit spotify...

    Berner Rösti | 12:47


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:09

  4. 12:04

  5. 11:56

  6. 11:46

  7. 11:41

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel