Adobe: Lightroom erleichtert Abschied von Apple-Software

Adobe hat über ein Update die Rohdaten-Unterstützung seiner Bildbearbeitungen ausgeweitet. So können die RAW-Bilder neuer Kameras mit Lightroom und Photoshop geöffnet und bearbeitet werden. Bei Lightroom wurde zudem eine Importfunktion für Aperture und iPhoto von Apple eingebaut.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Adobe Lightroom 5.7 ist fertig.
Adobe Lightroom 5.7 ist fertig. (Bild: Adobe)

Apple stellt iPhoto und Aperture ein, und Konkurrent Adobe nutzt die Möglichkeit, neue Kunden für seine Anwendungen zu gewinnen. So wurden im Zuge eines Updates auf Lightroom 5.7 gleich Importfunktionen für die beiden Bildbearbeitungsprogramme von Apple eingebaut. Zudem werden die Rohdatenformate von 24 neuen Kameramodellen unterstützt. Auch die neu vorgestellten Anwendungen Adobe Camera Raw 8.7 und DNG Converter 8.7 unterstützen diese Formate.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
  2. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
Detailsuche

Zu den Kameras, deren Raw-Dateien nun geöffnet werden können, gehören:

  • Canon EOS 7D Mark II
  • Canon PowerShot G7 X
  • Canon PowerShot SX60 HS
  • Casio EX-100PRO
  • Fujifilm X30
  • Fujifilm X100T
  • Fujifilm X-T1 Graphite Silver
  • Leaf Credo 50
  • Leica D-Lux (Typ 109)
  • Leica M-P
  • Leica V-Lux (Typ 114)
  • Leica X (Typ 113)
  • Nikon D750
  • Olympus Pen E-PL7
  • Olympus Stylus 1s
  • Panasonic DMC-CM1
  • Panasonic DMC-GM1S
  • Panasonic DMC-GM5
  • Panasonic DMC-LX100
  • Pentax K-S1
  • Pentax QS-1
  • Samsung NX1
  • Sony ILCE-5100
  • Sony ILCE-QX1

In Lightroom 5.7 können die Nikon D4S und die Nikon D810 per USB-Kabel ferngesteuert und ausgelöst werden. Adobe hat zudem Objektivprofile für zahlreiche Kameras und Objektive hinzugefügt, die Verzerrungen und chromatische Aberrationen entfernen sollen.

Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Zu den neu unterstützten Kamera-Objektivkombinationen gehören:

  • Apple iPhone 6
  • Apple iPhone 6 Plus
  • Canon EF Sigma 18-300mm F3.5-6.3 DC Macro OS HSM C014
  • Canon EF Sigma 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM S014
  • Canon EF Tokina AT-X 116 PRO DX-II 11-16mm f/2.8
  • Canon EF Zeiss Otus 1.4/85 ZE
  • Fujifilm X Fujifilm X100T
  • Fujifilm X HandeVision IBELUX 40mm F0.85
  • GoPro Hero
  • GoPro Hero4 Black Edition
  • GoPro Hero4 Silver Edition
  • Leica M Leica Summarit-M 35 mm f/2.4 ASPH
  • Leica M Leica Summarit-M 50 mm f/2.4
  • Leica M Leica Summarit-M 75 mm f/2.4
  • Leica M Leica Summarit-M 90 mm f/2.4
  • Leica M SLR Magic 50mm T0.95 Hyperprime Cine Lens
  • Leica M Voigtlander VM 12mm F5.6 Ultra Wide Heliar ASPH.
  • Leica M Voigtlander VM 15mm F4.5 Super Wide Heliar II ASPH.
  • Leica M Voigtlander VM 21mm F1.8 Ultron ASPH.
  • Leica M Voigtlander VM 21mm F4 Color Skopar
  • Leica M Voigtlander VM 25mm F4 Color Skopar
  • Leica M Voigtlander VM 28mm F2 Ultron
  • Leica M Voigtlander VM 35mm F1.2 Nokton II ASPH.
  • Leica M Voigtlander VM 35mm F1.4 Nokton Classic
  • Leica M Voigtlander VM 35mm F2.5 Color Skopar
  • Leica M Voigtlander VM 40mm F1.4 Nokton Classic
  • Leica M Voigtlander VM 50mm F1.1 Nokton
  • Leica M Voigtlander VM 50mm F1.5 Nokton
  • Leica M Voigtlander VM 75mm F1.8 Heliar
  • Leica S Leica Summicron-S 100 mm f/2 ASPH.
  • Nikon F Nikon AF-S Nikkor 20mm f/1.8G ED
  • Nikon F Nikon AF-S Nikkor 400mm f2.8E FL ED VR
  • Nikon F Sigma 18-300mm F3.5-6.3 DC Macro OS HSM C014
  • Nikon F Sigma 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM S014
  • Nikon F Tokina AT-X 116 PRO DX-II 11-16mm f/2.8
  • Nikon F Voigtlander SL 40mm F2 Ultron Aspherical
  • Voigtlander SL 40mm F2 Ultron Aspherical Close-up
  • Nikon F Zeiss Otus 1.4/85 ZF.2
  • Pentax HD Pentax-DA 645 28-45mm F4.5 ED AW SR
  • Pentax HD Pentax-DA 16-85mm F3.5-5.6 ED DC WR
  • Pentax HD Pentax-DA 20-40mm F2.8-4 Limited
  • Sigma Sigma 18-300mm F3.5-6.3 DC Macro OS HSM C014
  • Sigma Sigma 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM S014
  • Sony Alpha Sigma 18-300mm F3.5-6.3 DC Macro OS HSM C014
  • Sony Alpha Sigma 24-105mm F4 DG OS HSM A013
  • Sony Alpha Sony DT 18-55mm F3.5-5.6 SAM
  • Sony Alpha Sony DT 18-70mm F3.5-5.6
  • Sony Alpha Sony DT 55-200mm F4-5.6
  • Sony Alpha Sony 75-300mm F4.5-5.6
  • Sony Alpha Sony 300mm F2.8 G SSM
  • Sony Alpha Sony 500mm F4 G SSM
  • Sony E HandeVision Ibelux 40mm F0.85
  • Sony E SLR Magic 50mm F0.95 Hyperprime Lens
  • Sony E Sony FE 16-35mm F4 ZA OSS
  • Sony E Sony FE PZ 28-135mm F4 G OSS
  • Sony E Zeiss Loxia Biogon T* 2/35
  • Sony E Zeiss Loxia Planar T* 2/50

Zudem hat Adobe einige Fehler aus der Vorversion behoben, die unter anderem ICC-Profile, das Fleckenentfernungswerkzeug, den Filterpinsel und die Synchronisation mit Lightroom Mobile betrafen. Die Bildqualität der Fotos aus der Nikon D810 sei nach anfänglicher Kritik ebenfalls verbessert worden, berichtet Adobe.

Lightroom 5.7 steht für Nutzer von Lightroom 5 als kostenloses Update innerhalb der Anwendung bereit. Camera Raw 8.7 gibt es ebenfalls als kostenloses Update für Photoshop CC und Photoshop CS6. Camera Raw 8.6 für CS6 beinhaltet lediglich den Support für aktuelle Kameras und Objektivprofile, aber keine weiteren Veränderungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


sektion31 20. Nov 2014

Natürlich, da hätte man auch selbst drauf kommen können. Danke trotzdem für den Hinweis...

Lapje 20. Nov 2014

Lightroom ist auch nicht für die generelle Retusche gedacht...

.headcrash 20. Nov 2014

Apple User hat Angst, dass Adobe seine Daten verschickert. Made my day! :D

Didatus 19. Nov 2014

Ich nutze seit einigen Aperture und bin sehr zufrieden damit. Auch wenn es nicht mehr...

mwi 19. Nov 2014

Und ich hatte gerade schon Hoffnung, dass man endlich auf Apples QuickTime zum Anschauen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /