Abo
  • Services:

Adobe: Letztes Update für Lightroom 6 kommt Ende 2017

Adobe hat kürzlich versprochen, Lightroom trotz der neuen Cloud-Version Lightroom CC weiterzuentwickeln. Lange werde die Weiterentwicklung für die bisherige Kaufversion Lightroom 6 aber nicht gehen, teilte der Hersteller nun mit. Ende 2017 sei Schluss.

Artikel veröffentlicht am ,
Lightroom 6 wird nur noch bis Ende 2017 unterstützt
Lightroom 6 wird nur noch bis Ende 2017 unterstützt (Bild: Adobe)

Adobe geht in die Cloud und Lightroom geht mit. Die Software wird unter dem Namen Lightroom CC in die Cloud verlagert und speichert ihre Bilder dort. Adobe wird die Desktop-Version Lightroom CC Classic nur noch als Abo vertreiben.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die bisherige Kaufversion Lightroom 6 wird Adobe nur noch bis Ende 2017 mit Aktualisierungen versorgen. Das teilte der Hersteller anlässlich der Veröffentlichung von Lightroom 6.13 mit, das vor allem zahlreiche neue Kameramodelle und deren Rohdaten sowie diverse Objektivkorrekturprofile beinhaltet. Dieses Update war laut Adobe aber nicht das letzte.

Wenn hingegen die letzte Aktualisierung "gegen Ende des Jahres" erscheint, gibt es für Rohdatenformate neuer Kameramodelle sowie für Objektive keine Updates mehr. Wenn künftig eine neue Kamera in Lightroom 6 nicht unterstützt wird, kann der Anwender den DNG-Konverter von Adobe verwenden, bevor er seine Bilder in Lightroom 6 importiert. Dieser Workflow ist allerdings recht aufwendig.

Lightroom 6 läuft natürlich nach Einstellung des Supports weiter auf Windows und MacOS, doch wenn neue Betriebssystemversionen erscheinen, könnte es zu Problemen kommen.

Diese neuen Kameras unterstützt Lightroom 6.13:

  • Canon EOS M100
  • Casio EX-ZR4100
  • Casio EX-ZR5100
  • Fujifilm X-E3
  • Nikon D850
  • Olympus OM-D EM-10 Mark III
  • Samsung Galaxy S8
  • Samsung Galaxy S8+
  • Sony RX0
  • Sony RX10 IV

Künftige Lightroom-Nutzung wird durch monatliche Gebühren teuer

Adobes Entscheidung, Lightroom CC in der Cloud speichern zu lassen und Lightroom Classic CC nur noch als Abo anzubieten, hat viele Anwender und Leser von Golem.de verärgert. Der Nutzer erwirbt nur noch eine Benutzerlizenz auf Zeit. Das ist auch bei den anderen Produkten der Creative Suite so. Das bedeutet: Alle Lightroom-Produkte müssen jetzt abonniert werden. Wer Lightroom CC und Photoshop CC nutzen will, bezahlt 23,79 Euro pro Monat und erhält 1 TByte Speicherplatz. Bestandskunden erhalten Rabatt und müssen nur 17,84 Euro pro Monat bezahlen. Das gilt aber nur für das erste Jahr.

  • Lightroom CC (Bild: Andreas Donath)
  • Lightroom CC (Bild: Andreas Donath)
  • Lightroom CC (Bild: Andreas Donath)
Lightroom CC (Bild: Andreas Donath)

Wer bisher ein Creative Cloud Foto-Abo abgeschlossen hat, kann das neue Lightroom CC sowie Classic und Photoshop weiterhin ohne Aufpreis nutzen, bekommt jedoch für die 11,89 Euro pro Monat nur 20 GByte Speicher.

Wer nur das neue Lightroom CC abonnieren will, erhält es inklusive 1 TByte Onlinespeicher für 11,89 Euro im Monat. Die neue Lightroom Mobile App für iOS oder Android ist in der Basisversion kostenlos. Wer die dortigen Premium-Funktionen nutzen will, muss 4,99 Euro pro Monat bezahlen und bekommt 100 GByte Cloud-Speicherplatz.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Be quiet Silent Base 601 Tower 99,90€, ASUS TUF FX705GD-EW081T Notebook 999€)
  2. 55€ + 1,99€ Versand
  3. 55€ + 1,99€ Versand
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

kayf 27. Okt 2017

Noch ein Tipp (oder zwei) für die, die einen Kauf von Capture One in Erwägung ziehen. 1...

thomas001le 27. Okt 2017

Wo bleibt ein Artikel über Dxo PhotoLab? Ihr hattet glaube ich nur, dass Dxo die Nik...

toraxx 27. Okt 2017

Ich bin ehrlich gesagt froh, dass Adobe das Produkt Lightroom einstellt. Mich hat die...

Nr.1 27. Okt 2017

Ich bin in meinen Tätigkeiten so eine Art Zwischending. Ich benutze die Adobe-Software...

elmargol 27. Okt 2017

http://www.aftershotpro.com/de/products/aftershot/pro/


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /