Abo
  • Services:
Anzeige
CS6 wird bald nicht mehr mit Raw-Updates versorgt.
CS6 wird bald nicht mehr mit Raw-Updates versorgt. (Bild: Adobe)

Adobe: Keine Camera-Raw-Updates mehr für Photoshop CS6

CS6 wird bald nicht mehr mit Raw-Updates versorgt.
CS6 wird bald nicht mehr mit Raw-Updates versorgt. (Bild: Adobe)

Adobe unterstützt die letzte Photoshop-Version CS6, die es ohne Abo gibt, bald nicht mehr mit Camera-Raw-Updates. Das bedeutet auch, dass die Bildformate danach erscheinender Kameras mit Photoshop CS6 nicht mehr unterstützt werden. Nur noch ein Update wird erscheinen.

Anzeige

Für Besitzer von Photoshop CS6, die nur eine einmalige Lizenzgebühr bezahlen, aber kein Abo abschließen mussten, wird es eng. Adobe hat mitgeteilt, dass es nur noch ein Camera-Raw-Update für sie geben wird. Das bedeutet, dass Rohdatenformate von Kameras, die danach erscheinen, von CS6 nicht mehr geöffnet werden können. Das letzte Update wird Camera Raw 9.1.1 heißen.

Wessen Kamera noch unterstützt wird, muss sich allerdings keine Sorgen machen: CS6 läuft weiterhin problemlos damit. Wessen Kamerarohformat nicht mehr unterstützt wird, muss sich gegebenenfalls mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen oder Konvertern behelfen. Als Umwandlungsprogramm käme sogar eine Lösung von Adobe selbst infrage: der sogenannte Adobe-DNG-Konverter. Er wandelt die proprietären Raw-Formate der Kamerahersteller ins DNG-Format um, das mit diversen Bildbearbeitungsprogrammen - zum Beispiel mit Photoshop CS6 - gelesen werden kann. Das macht jedoch etwas Mühe und kostet vor allem Zeit.

Natürlich werden in die entstehende Lücke auch andere Softwarehersteller springen und ihrerseits Alternativen anbieten. Zudem kann auf ein Abo für die Creative Cloud mit monatlichen beziehungsweise jährlichen Zahlungen umgestiegen werden. Das "Photo-Abo" mit Photoshop und Lightroom zusammen kostet im Jahr rund 145 Euro.


eye home zur Startseite
nykiel.marek 31. Jul 2015

Wenn du sagst, dass Acrobat praktischer als Photoshop ist, dann macht es nur Sinn, wenn...

SirFartALot 30. Jul 2015

Ich verwende Photoshop Elements* und AcdSee Ultimate 8 (statt LR). *weil AcdSee vorher...

Stupendous Man 30. Jul 2015

Da steht nichts davon, dass bereits an einer Windows-Version gearbeitet wird. Ganz im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. HDPnet GmbH, Heidelberg
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  4. MöllerTech International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Wie soll das bei der Einreise funktionieren?

    robinx999 | 21:59

  2. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Lord Gamma | 21:54

  3. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Schattenwerk | 21:51

  4. Re: Ist doch Standard

    Gladiac782 | 21:49

  5. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    bombinho | 21:47


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel