Abo
  • Services:
Anzeige
Oneview soll in Zukunft mehr Hardware verwalten.
Oneview soll in Zukunft mehr Hardware verwalten. (Bild: HP)

Administrationswerkzeug: HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert

Das für die Verwaltung von IT-Equipment vorgesehene Werkzeug Oneview wird von HP auf andere Produkte erweitert. Bis die neuen Gerätetypen integriert werden, kann es aber noch einige Zeit dauern, da sich HP zunächst auf Rackserver konzentriert.

Anzeige

Hewlett Packard wird Oneview um weitere Funktionen erweitern, die nicht nur für den Einsatz in großen Rechenzentren interessant sind. Den Anfang macht zunächst die Unterstützung der neuen DL-Serie der Generation 9. Die Modelle haben Ilo 4 Release 2 (Integrated Lights Out) auf dem Mainboard, das für Oneview in Rackservern notwendig ist. Administratoren können dann mehrere Geräte in einer Oberfläche verwalten.

HP will grundsätzlich seine Rackgeräte Oneview-fähig machen. Es wird also auch Updates für die Generation-8-Server geben. Selbst einige Generation-7-Server werden ein Update bekommen, wie HP angab. Dazu ist ein Firmwareupdate der Ilo-Komponente notwendig, das später kommen soll. Einen Termin nannte HP nicht. Oneview eignet sich bisher für Rackserver nur zur Verwaltung der Firmware-Versionen. In Zukunft können sich neue Rechner per Ilo und Oneview gruppieren, die dann zentral als Gruppe gesteuert werden.

Auch die Tower werden in Zukunft mit Oneview verwaltbar sein. Die Priorität sei allerdings nicht besonders hoch, wie uns HP zu verstehen gab, da Tower tendenziell Einzelgeräte sind. Allerdings lässt sich die ML350-Serie beispielsweise auch in Racks einbauen.

Ebenfalls geplant ist eine erweiterte Integration der 3Par-Angebote, und auch für die Netzwerkverwaltung soll sich Oneview irgendwann eignen. Oneview kann bereits jetzt virtuelle Switches verwalten. Details wurden von dem Unternehmen jedoch noch nicht genannt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Bremen, Hamburg, Berlin, Braunschweig, Wolfsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 359,00€ statt 570,00€
  2. Alte PS4 inkl. Controller + 2 Spiele + 99,99€ = PlayStation 4 Pro (1TB) | +++ACHTUNG+++ Man kann...
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit


  1. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  2. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  3. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  4. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  5. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  6. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  7. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  8. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  9. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  10. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. Re: Confluence ist ohnehin so ein komisches Produkt

    Apfelbrot | 05:21

  2. Re: Ein Gesetz muss her...

    hyperlord | 05:14

  3. Re: Und da ging die Sache in die Hose

    Sharra | 04:14

  4. Re: Magnonik

    Apfelbrot | 03:39

  5. Re: Wozu?

    Silberfan | 03:02


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel