Abo
  • Services:
Anzeige
Guitar Hero Live
Guitar Hero Live (Bild: Activision)

Activision: Sechs Tasten für ein Guitar Hero

Guitar Hero Live
Guitar Hero Live (Bild: Activision)

Egal ob Konsole, Smartphone oder Tablet: Auf allen Plattformen sollen Funktionen und Inhalte von Guitar Hero Live gleich sein. Das nächste Musikspiel von Activision erscheint außerdem mit einer neuen Kunststoffgitarre mit sechs Tasten.

Anzeige

Nach rund fünf Jahren Pause für Guitar Hero will Activision die Musikspielreihe fortführen. Das für Herbst 2015 angekündigte Spiel trägt den Untertitel Live. Laut Hersteller ist das "komplette Spiel auf Konsolen, Tablets und Handys spielbar", die an Fernseher angeschlossen und mit dem gleichen Kunststoffinstrument wie die anderen Versionen bedient werden. Details will Activision erst später bekanntgeben, insbesondere welche Mobilgeräte konkret unterstützt werden.

Davon abgesehen soll Guitar Hero Live für Xbox 360 und One, für Playstation 3 und 4 sowie die Wii U von Nintendo erhältlich sein. Eine PC-Fassung ist nicht angekündigt. Und zumindest nach aktuellem Stand gibt es auch keine Unterstützung für das in den Vorgängern besonders beliebte Schlagzeug.

  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
  • Guitar Hero Live (Bild: Activision)
Guitar Hero Live (Bild: Activision)

Stattdessen greifen Spieler zu einer neuen Kunststoffgitarre - Instrumente aus den Vorgängern werden nicht unterstützt. Das neue Eingabegerät verfügt über sechs Tasten nur noch am oberen Ende des Stegs, was die Bedienung etwas vereinfachen dürfte. Etwas anspruchsvoller wird es aber dadurch, dass sechs statt vier Tasten im richtigen Rhythmus zu drücken sein werden, was dann laut Activision "echte Akkorde imitiert". Wem das (etwa nach einer überlangen Rock-and-Roll-Nacht) zu komplex ist, soll auch mit nur drei Tasten antreten dürfen.

Auf dem Bildschirm sollen Spieler keine animierten 3D-Bandmitglieder mehr sehen, sondern gefilmte "Rocker"-Darsteller. Und auch das Publikum soll "echt" sein, was dann auch der Grund für das Live im Titel ist. Anfangs tritt der Spieler in der Ego-Perspektive vor ein paar Groupies in einem düsteren Keller an, später soll es dann das Stadion sein. Wer dort nicht die Tasten trifft, wird natürlich gnadenlos ausgebuht.

Neu ist ein Modus namens Guitar Hero Live TV, den Activision als das "erste spielbare Musikvideo-Netzwerk der Welt" bezeichnet. Das Ganze soll rund um die Uhr auch online spielbar sein. Fans drücken zu Clips aus einer Sammlung offizieller Musikvideos die Tasten. Diese werden ständig aktualisiert und sollen eine große Bandbreite an Stilrichtungen umfassen. Unter anderem soll das Spiel Musik von The Black Keys, Fall Out Boy, The Killers, den Rolling Stones und The Lumineers enthalten.


eye home zur Startseite
xbh 16. Apr 2015

Guitar heros haben wir immer zu viert gespielt, 2 Gitarren, Schlagzeug, Gesang. Gerade...

M3SHUGGAH 16. Apr 2015

Mit 3 Fingern bedienbar und somit mMn zu anspruchslos. Aber ich beschwer mich nicht...

derKlaus 15. Apr 2015

heutige meint die Rockband Gitarren. Die hatten 2x5 Tasten, einen Satz am oberen Ende...

SirFartALot 15. Apr 2015

Bingo.

MSW112 15. Apr 2015

Ist sogar garnicht mal soweit von nem Linux für DAUs entfernt: Wer einigermaßen mit nem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart
  2. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (-37%) 37,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  2. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  3. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  4. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  5. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  6. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  7. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  8. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  9. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  10. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    subjord | 12:03

  2. Re: Systemupdates unter Windows

    highrider | 12:02

  3. Fortinet kündigen

    mhstar | 12:02

  4. Re: Jede App muss für jedes neue iPhone angepasst...

    stiGGG | 11:59

  5. Re: Es lag an der Verteilung?

    minnime | 11:57


  1. 12:00

  2. 11:47

  3. 11:25

  4. 10:56

  5. 10:40

  6. 10:28

  7. 10:27

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel