Activision: Offenbar kein reguläres Call of Duty für 2023 geplant

2023 wird ein trauriges Weihnachten - zumindest für Fans von Call of Duty: Erstmals seit Ewigkeiten soll kein neuer Serienteil erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Call of Duty Vanguard
Artwork von Call of Duty Vanguard (Bild: Activision)

Wer im Jahr 2023 die Volljährigkeit erreicht, konnte zumindest theoretisch in jedem Lebensjahr kurz vor Weihnachten ein neues Call of Duty spielen - konkret seit 2005. Just 2023 wird das möglicherweise erstmals anders sein.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler CAx/CAD/PLM (w/m/d)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg
  2. IT Engineer (m/w/d) Anwendungen
    STAHL CraneSystems GmbH, Künzelsau
Detailsuche

Laut einem Bericht des Wirtschaftsmagazins Bloomberg hat Activision sich bereits jetzt entschlossen, das geplante Call of Duty erst später zu veröffentlichen. Zuständig ist das hauseigene Entwicklerstudio Treyarch.

Bei dem mutmaßlich schon länger in der Produktion befindlichen Titel könnte es sich also um ein neues Black Ops handeln - das sind die Ableger, die bevorzugt die Zeit des Kalten Krieges aufgreifen. Das bislang letzte Black Ops kam Ende 2020 mit dem Namenszusatz Cold War auf den Markt.

Nach Informationen von Bloomberg gibt es mehrere Gründe für die Verschiebung. Vor allem die wohl enttäuschenden Verkaufszahlen des letzten Call of Duty, das unter dem Titel Vanguard erschienen ist. Bei Activision stelle man die Frage, ob die jährliche Taktung momentan einfach doch zu viel sei und Call of Duty eine Pause brauche.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    20.-24.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Außerdem werde Treyarch gebraucht, um am Nachfolger von Call of Duty Warzone zu arbeiten. Der Free-to-Play-Onlineshooter werde laut Activision auf Basis einer neuen Engine von Grund auf frisch programmiert.

Warzone 2 könnte 2023 die Lücke füllen

Momentan ist unklar, ob Warzone 2 wie ursprünglich geplant noch 2022 veröffentlicht wird oder ob es gegen Ende 2023 anstelle des regulären Call of Duty erscheint.

Call of Duty: Vanguard (exklusiv bei Amazon.de)

Mit der Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft sollen die Pläne nichts zu tun haben. Activision hat die Gerüchte auf Anfrage von IGN mit einem nichtssagenden Statement weder bestätigt noch dementiert.

Ende 2022 soll nach offiziellen Angaben Call of Duty Modern Warzone 2 erscheinen - das nur das Szenario mit dem etwas älteren Titel gleichen Namens gemein hat. Für die Produktion ist Infinity Ward zuständig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
30 Jahre Alone in the Dark
Als der Horror filmreif wurde

Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?
Von Andreas Altenheimer

30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
Artikel
  1. Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
    Optibike
    E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

    Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

  2. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /