Abo
  • Services:

Activision: Mehr als Hinweise auf Destiny 2 und neues Call of Duty 14

Bungie hat Destiny 2 offiziell angekündigt und damit auch Spekulationen über eine PC-Version indirekt bestätigt. Auch auf das nächste Call of Duty gibt es immer mehr Hinweise.

Artikel veröffentlicht am ,
Bungie hat das Logo von Destiny 2 veröffentlicht.
Bungie hat das Logo von Destiny 2 veröffentlicht. (Bild: Bungie)

Die PR-Abteilung von Activision hat in den nächsten Wochen vermutlich gut zu tun: Das Unternehmen steht offensichtlich kurz vor der Präsentation von Fortsetzungen zwei seiner wichtigsten Reihen. Auf Twitter hat das Entwicklerstudio Bungie mit einem Logo nun offiziell bestätigt, dass Destiny 2 erscheint - mit weiteren Infos dürfte in den nächsten Tagen zu rechnen sein.

Stellenmarkt
  1. IcamSystems GmbH, Leipzig
  2. init SE, Karlsruhe

Das Logo ist vor allem deshalb interessant, weil es bereits vorab auf Leaks zu sehen war und so deren Echtheit deutlich wahrscheinlicher geworden ist. So war unter anderem zu hören, dass Destiny nicht nur für Xbox One und Playstation 4 erscheinen soll, sondern erstmals auch für Windows-PC.

Die Veröffentlichung von Destiny 2 in Europa soll für den 8. September 2017 geplant sein. Laut den Leaks soll das Spiel eine echte Fortsetzung mit neuer Handlung sein. Charakterwerte und Ähnliches aus dem ersten Teil sollen nicht übernommen werden können.

Zum nächsten Call of Duty - es wäre tatsächlich schon der 14. Serienteil - hat sich Activision noch nicht geäußert. In mehreren Foren und auf Youtube sind allerdings recht glaubwürdige Hinweise aufgetaucht, denen zufolge das Actionspiel im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist; die früheren Gerüchte über einen Abstecher in den Vietnamkrieg hätten sich damit nicht bestätigt.

Wegen des Drei-Jahres-Zyklus ist immerhin klar, dass Sledgehammer Games für die Produktion zuständig ist. Das Entwicklerstudio hatte zuletzt Ende 2014 sein Advanced Warfare veröffentlicht.

Nachtrag vom 29. März 2017, 8:55 Uhr

Bungie hat ein Teaser-Video veröffentlicht, um auf die Enthüllung von Destiny 2 einzustimmen. Das Actionspiel soll am 30. März 2017 um 19 Uhr unserer Zeit vorgestellt werden. Wie der erste Teil sollen einige Inhalte des Spiels, darunter wohl auch die Beta, zuerst auf der Playstation 4 verfügbar sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Rudolfo_1337 28. Mär 2017

United Offensive war richtig nice mit Merciless-Mod. Auf LANs damals der Renner.

SosoDeSamurai 28. Mär 2017

Wie kann man für so einen Satz einen Thread aufmachen... ach so, hatte deinen Namen...


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /